https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Passanten stellen sich jugendlichem Dieb mutig in den Weg
Passanten stellen sich jugendlichem Dieb mutig in den Weg
03.03.2019 - 12:01 Uhr
Karlsruhe (red) - Eine fast schon filmreife Verfolgung lieferte sich ein Jugendlicher nach einem Diebstahl im ECE-Center Ettlinger Tor in Karlsruhe mit Passanten. Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

Nachdem der 17-Jährige am Samstag gegen 13 Uhr in einem Optikergeschäft im ECE-Center zwei Brillen entwendet hatte, wollte er fliehen. Doch aufmerksame Passanten, die von dem Diebstahl Wind bekommen hatten, stellten sich ihm in den Weg. Der Jugendliche wehrte sich dagegen und stieß auf dem Weg aus dem ECE-Center in Richtung Friedrichsplatz mehrere Passanten zur Seite oder stieß sie mit erheblicher Körperkraft zu Boden, wie die Polizei mitteilt.

Dieb lässt Jacke und Rucksack zurück

Weiteren Passanten gelang es erneut, den Flüchtenden zu ergreifen, der sich allerdings in dem entstandenen Gerangel seines Rucksacks und schließlich auch seiner Jacke entledigte und flüchtete. Er konnte kurze Zeit später in unmittelbarer Nähe des Einkaufszentrums von der Polizei festgenommen werden. "Aus welcher Motivation der Beschuldigte erneut das ECE-Center betreten hatte, erschließt sich momentan nicht", heißt es von der Polizei weiter.

Zu dem gesamten Vorgang sucht das Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz nun Zeugen und bei der Flucht geschädigte Personen - insbesondere aber auch die Passanten, welche die persönlichen Gegenstände des Jugendlichen zu dem Optikergeschäft zurückgebracht hatten. Hinweise an: (07 21) 6 66 33 11.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Erfolgreiche Premiere

02.03.2019
Erfolgreiche Premiere
Gernsbach (red) - Der DRK-Blutspendedienst und der DRK-Ortsverein Gernsbach waren am Montagmorgen bei der Firma Glatfelter Gernsbach GmbH, wo die Mitarbeiter erstmals während der Arbeit Blut spendeten. Unter den 73 Spendern befanden sich 31 Erstspender (Foto: pr). »-Mehr
Essen
Das Glück des Augenblicks

02.03.2019
DM-Titel für Vicente Jimenez
Essen (red) - Er hat schon so viel hinter sich, aber manchmal wartet der süße Lohn: Der 57-jährige Vicente Jimenez hat gegen Thomas Wagenaar (Düsseldorf) einen vierstündigen Tennis-Krimi gewonnen und krönte sich in Essen zum deutschen Hallenmeister der Männer 55 (Foto: pr). »-Mehr
Gaggenau
´Mein Herz schlägt für den VfB Gaggenau´

02.03.2019
Ein Murgtäler bei den Löwen
Gaggenau (red) - Fatih Aslan ist zu jeder Zeit erreichbar - auch nachts. Als Teammanager des Fußball-Drittligisten 1860 München ist der 29-Jährige für die Koordination und Organisation des Profiteams zuständig. Der Gaggenauer ist seit 2017 bei den Löwen beschäftigt (Foto: pepu). »-Mehr
Baden-Baden
Mit Taschenmesser Diebstahlsicherung entfernen

01.03.2019
Dieb dank Zeuge geschnappt
Baden-Baden (red) - Quasi auf frischer Tat ertappt wurde ein 41-jähriger Dieb in einem Baden-Badener Modehaus. Der Mann hatte offenbar vor, mit einem Taschenmesser die Sicherung einer Jacke zu entfernen. Der Mann ist kein unbeschriebenes Blatt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe

01.03.2019
Lkw prallt gegen Tram
Karlsruhe (red) - Bei einem schweren Zusammenstoß einer Straßenbahn mit einem Lastwagen ist am Freitagmorgen in Karlsruhe ein Mann lebensgefährlich verletzt worden. Fünf weitere Beteiligte wurden schwer verletzt. Durch die Wucht des Aufpralls ist die Bahn zum Teil aus den Schienen gesprungen (Foto: dpa).
»-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Minister Hauk will Rasenflächen in Schlossanlagen in blühende Wiesen verwandeln. Könnten Sie sich das für Schloss Favorite vorstellen?

Ja.
Auf Teilflächen
Nein, das passt nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz