https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Betrunken statt krank
Betrunken statt krank
06.03.2019 - 13:19 Uhr
Gernsbach (red) - Ein in seinem Wagen zusammengesackter Autofahrer hat am Dienstagabend in Gernsbach Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei auf den Plan gerufen. Die Einsatzkräfte gingen zunächst davon aus, dass es sich um einen medizinischen Notfall handelt.

Wie sich gegen 20 Uhr dann herausstelle, war der etwa 60 Jahre alte Mann zuvor mit etwas mehr als zwei Promille nach Hause gefahren und hatte vor der Einfahrt in die Tiefgarage seines Wohnhauses kapituliert. Dabei war er bei laufendem Motor am Steuer seines Wagens eingeschlafen, und auf das Ansprechen einer Zeugin hatte er nicht reagiert.

Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen und seinen Führerschein direkt abgeben. Zudem erwartet ihn ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

S ymbolfoto: Fotolia

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
´Cowboy´ mit Revolverattrappe löst Polizeieinsatz aus

06.03.2019
"Cowboy" löst Polizeieinsatz aus
Stuttgart (dpa) - Als Cowboy verkleidet hat ein Mann in Stuttgart einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der 51-Jährige erschien am Fastnachtsdienstag betrunken mit einer Revolverattrappe in einer Gaststätte. Ein erschrockener Gast rief die Polizei, die den Mann festnahm (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
BGH bestätigt erstmals Mordurteil gegen Raser

01.03.2019
BGH bestätigt Mordurteil gegen Raser
Karlsruhe (dpa) - Wer als rücksichtloser Raser mit seinem Auto einen Menschen tötet, kann als Mörder verurteilt werden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat erstmals ein Mordurteil wegen eines tödlichen Zusammenstoßes gegen einen Raser aus Hamburg bestätigt (Foto: av). »-Mehr
Schömberg
Mann mit Messer getötet: Mutmaßlicher Täter betrunken

18.02.2019
Mann mit Messer getötet
Schömberg (lsw) - Ein Betrunkener soll im Nordschwarzwald einen Mann mit einem Messer umgebracht haben. Die Beiden hatten zuvor in einer Wohnung in Schömberg (Landkreis Calw) miteinander getrunken, wobei es zu einem Streit kam (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lambrecht
Tabakreste im Müll lösten Brand mit fünf Toten aus

13.02.2019
Tabakreste im Müll lösten Brand aus
Lambrecht (dpa) - Der Brand mit fünf Todesopfern im pfälzischen Lambrecht ist durch Tabakreste im Abfall ausgelöst worden. So lautet eine erste Einschätzung eines Sachverständigen. Das Obduktionsergebnis ergab zudem, dass die fünf stark betrunken waren (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Betrunken hinterm Steuer erwischt

12.02.2019
Betrunken hinterm Steuer erwischt
Baden-Baden (red) - Das Verhalten eines Autofahrers kam Mitarbeitern einer Tankstelle nicht ganz geheuer vor, weshalb sie am Montagabend die Polizei verständigten. Der Verdacht bestätigte sich kurz darauf. Der Mann war mit über einem Promille unterwegs gewesen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder vierte Deutsche hat ein E-Book, gedruckte Bücher lesen hingegen acht von zehn Bürgern – so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Und wie lesen Sie?

Auf Papier.
Digital.
Sowohl als auch.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz