https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Umsatzsprung bei Porsche
Umsatzsprung bei Porsche
12.03.2019 - 12:10 Uhr
Stuttgart (dpa) - Hohe Kosten unter anderem für den Einstieg in die Produktion von Elektroautos drücken bei Porsche auf die Profitabilität. Der Stuttgarter Sportwagenbauer wächst allerdings weiter kräftig und überspringt seine selbst gesetzte Zielmarke immer noch deutlich.

Wie aus dem am Dienstag veröffentlichten Geschäftsbericht der Konzernmutter Volkswagen hervorgeht, stieg der Umsatz der Porsche AG im vergangenen Jahr um fast zehn Prozent auf knapp 25,8 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis legte um 3,5 Prozent auf knapp 4,3 Milliarden Euro zu.

Daraus ergibt sich eine operative Rendite von 16,6 Prozent für die Porsche AG, zu der neben dem Kerngeschäft auch Finanzdienstleistungen gehören. Der Wert gibt das Verhältnis von operativem Ergebnis und Umsatz und damit die Profitabilität des Unternehmens an. Mindestens 15 Prozent hat Porsche-Chef Oliver Blume als Ziel vorgegeben. In den beiden Jahren zuvor waren es jeweils mehr als 17 Prozent gewesen. Einen gewissen Rückgang hatten Blume und sein Finanzchef Lutz Meschke allerdings schon in Aussicht gestellt.

Weltweit lieferte Porsche 2018 rund 256.000 Autos aus, vier Prozent mehr als 2017. Fast jedes dritte Fahrzeug geht inzwischen nach China. Das Land ist damit der wichtigste Einzelmarkt für Porsche, gefolgt von den USA.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Pforzheim
Uwe Hück eröffnet Wahlbüro

06.03.2019
Uwe Hück eröffnet Wahlbüro
Pforzheim (lsw) - Ex-Porsche-Gesamtbetriebsratschef Uwe Hück eröffnet am heutigen Mittwoch als SPD-Spitzenkandidat für Pforzheim zur Kommunalwahl ein "Revolutions-Wahlbüro" mit Kaffee-Bar und Tisch-Kicker. Es soll eine Anlaufstelle für die Bürger werden (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt / Baden-Baden
Baum kracht auf Porsche

05.03.2019
Baum kracht auf Porsche
Rastatt/Baden-Baden (red) - Das Sturmtief "Bennet" hat am Montag zahlreiche Bäume umgeknickt. Auf einem Firmenparkplatz im Rastatter Westring ist ein Baum auf einen Porsche gefallen. Die Feuerwehr war den ganzen Tag im Einsatz, um Bäume von der Straße zu räumen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Von Michelbach nach Monte Carlo

02.03.2019
Von Michelbach nach Monte Carlo
Gaggenau (hap) - Zweiter Platz in der Gesamtwertung bei einer renommierten Oldtimer-Rallye und weitere vordere Platzierungen: Timo Bittmann vom MSC Bernstein Michelbach hat seine erste Teilnahme an der "AvD-Histo-Monte" erfolgreich beendet: "Der absolute Hammer!" (Foto: AvD) »-Mehr
Baden-Baden
Ein Jahrhundertbetrug, bei dem kein Ende in Sicht ist

26.02.2019
Manipulation der Dieselfahrzeuge
Baden-Baden (red) - Im September 2015 stellt sich heraus, dass Volkswagen die Abgaswerte seiner Diesel-Fahrzeuge manipuliert hat. Noch immer erhitzt der Diesel-Skandal die Gemüter. Die Autoren beschreiben Bemühungen der Politik, Wege aus der Krise zu finden (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Flucht führt zu mehreren Unfällen

22.02.2019
Flucht führt zu mehreren Unfällen
Rastatt (red) - Ein 60-jähriger Porschefahrer hat am Freitagmittag in Rastatt auf seiner Flucht mehrere Unfälle verursacht und Passanten gefährdet. Die Polizei geht davon aus, dass er sich in einer psychischen Ausnahmesituation befand - und sucht Zeugen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Geldinstitute dürfen von ihren Kunden für Ein- und Auszahlungen am Schalter die dabei entstehenden Kosten als Extra-Gebühr berechnen, entschied der Bundesgerichtshof. Gehen Sie dafür noch an den Schalter?

Ja, immer.
Manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz