https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Projekte für Zusammenhalt
Projekte für Zusammenhalt
19.03.2019 - 07:03 Uhr
Stuttgart (lsw/red) - Mit diversen Projekten will die grün-schwarze Landesregierung den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Baden-Württemberg fördern. Dazu nimmt sie innerhalb von zwei Jahren rund 20 Millionen Euro in die Hand.

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Vize-Regierungschef Thomas Strobl (CDU) stellen die Vorhaben an diesem Dienstag in Stuttgart vor. Dabei geht es etwa um die Stärkung von Vereinen, eine Kampagne für eine respektvolle Diskussion in den sozialen Medien und die barrierefreie Gestaltung von Dorfkernen.

Zudem dürften bei der Pressekonferenz aktuelle Themen eine Rolle spielen, wie etwa der vom Innenministerium abgelehnte SPD-Antrag für ein Volksbegehren für kostenlose Kitas im Land.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Ein Hauch von Europa im Friedrichsbau

19.03.2019
Treffen der Städtepartner
Bühl (gero) - Ein Hauch von Europa lag in der Luft im Friedrichsbau. Neun Vertreter von Bühler Städtepartnern oder befreundeten Regionen trafen sich dort zur 8. Bürgermeister-Konferenz im Rahmen des europäischen Städtenetzwerks und beschlossen eine Resolution (Foto: Stadt). »-Mehr
Bühl
Spendenetat im Jubiläumsjahr aufgestockt

19.03.2019
Spendenetat aufgestockt
Bühl (red) - Der Trend zur Digitalisierung schreitet weiter voran. Bei der Volksbank Bühl wächst nicht nur das Einlagen- und Kreditgeschäft, "immer mehr Kunden nutzen unsere Online- und Mobile-Services", stellte Vorstandsvorsitzender Claus Preiss bei der Bilanzpressekonferenz fest (Foto: efi). »-Mehr
Stuttgart
Wider die bröckelnde Gesellschaft

18.03.2019
Was das Land zusammenhält
Stuttgart (bjhw) - Die Landesregierung gibt sich für die restlichen zwei Jahre der Legislaturperiode ein neues Programm, das dem BT vorliegt. Ein Dutzend Projekte sind entwickelt, 20 Millionen Euro bereitgestellt. Im Kern geht es darum, den Zusammenhalt zu stärken (Foto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Fragebogen-Aktion soll Zukunftsfähigkeit sichern

18.03.2019
Fragebogen-Aktion für die Zukunft
Gernsbach (red) - Der TV Gernsbach hat bei seiner Jahreshauptversammlung zahlreiche Mitglieder geehrt (Foto: Gareus-Kugel). Eine Fragebogenaktion soll den größten Gernsbacher Verein mit 1 130 Mitgliedern zukunftsfähig machen. Der TVG plant für Oktober eine große Turn-Gala. »-Mehr
Rastatt
Die kalte Welt wärmer gemacht

16.03.2019
Wechsel im Kreisseniorenrat
Rastatt (hr) - Die Jahreshauptversammlung des Kreisseniorenrats Rastatt war zugleich die letzte von Marianne Fischer in ihrer Eigenschaft als Vorsitzende. Zu ihrer Nachfolgerin wurde die bisherige Vize Doris Schmith-Velten aus Bühl gewählt. Für Marianne Fischer gab es viel Lob (Foto:hr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz