http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Gratis-Training für E-Bike-Fahrer
Gratis-Training für E-Bike-Fahrer
27.03.2019 - 17:01 Uhr
Stuttgart (lsw) - Nach der gestiegenen Zahl von Unfällen mit E-Bikes will das Verkehrsministerium Käufern kostenlose Fahrsicherheitstrainings ermöglichen. Das Verkehrsministerium fördert das Projekt "Sicher E-Biken" mit rund 800.000 Euro, wie Minister Winfried Hermann (Grüne) am Mittwoch in Stuttgart sagte.

In einer Pilotphase bieten der Württembergische Radsportverband (WRSV) und der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Baden-Württemberg (ADFC BW) ab dem Sommer in Heilbronn, im Landkreis Heilbronn und an einem noch nicht bekannten Standort die Kurse an.

Drei- bis vierstündige Kurse

In Zukunft soll es die drei- bis vierstündigen Kurse landesweit geben. "Unser Ziel ist es, dass jeder Pedelec-Nutzer in Baden-Württemberg künftig an einem kostenlosen Fahrsicherheitstraining in seiner Region teilnehmen kann", sagte Hermann.

Mehr tödliche Unfälle

Vergangenes Jahr starben laut Unfallbilanz des Verkehrsministeriums 68 Fahrradfahrer im Südwesten - 15 von ihnen waren auf Pedelecs unterwegs. Die Zahl hatte 2017 noch bei zehn gelegen. Der Minister betonnte, es sei logisch, dass wenn mehr Menschen Fahrrad fahren, mehr Menschen verunglückten.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
Wenn ´Minecraft´ das Leben bestimmt

06.03.2019
Spielen bis zur Sucht
Berlin (dpa) - Im Umgang mit Computerspielen legen rund 465 000 Kinder und Jugendliche in Deutschland ein auffälliges Verhalten bis hin zur Sucht an den Tag. Das geht aus der Studie "Geld für Games" des Deutschen Zentrums für Suchtfragen und der DAK-Gesundheit hervor (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Mehr Kurzzeitparker in der Tiefgarage

21.02.2019
Mehr Parker in Tiefgarage
Rastatt (ema) - Die Tiefgarage der Badner Halle ist offenbar doch für mehr Autofahrer eine Alternative, als es in der öffentlichen Diskussion den Anschein hat. Darauf lassen die Nutzerzahlen des vergangenen Jahres schließen. Derzeit wird über zweistündiges Gratis-Parken diskutiert (Foto:em). »-Mehr
Rastatt
CDU sieht Rastatt vor ´gewaltigen Aufgaben´

19.02.2019
SPD votiert gegen Haushalt
Rastatt (ema) - Der Rastatter Gemeinderat hat den Haushalt für das Jahr 2019 mit 31 zu zehn Stimmen beschlossen. Die SPD-Fraktion votierte dagegen, weil das Zahlenwerk "soziales Fingerspitzengefühl" vermissen lasse. Die Verwaltung darf nun 39 neue Personalstellen schaffen (Foto: av). »-Mehr
Hügelsheim
Strahlende Gesichter auf dem Eis

12.02.2019
Familientag auf dem Eis
Hügelsheim (fuv) - Es war wieder Familientag beim ESC Hügelsheim, und das bedeutete gemeinsames Eislaufen für Menschen mit und ohne Handicap. "Wir sind eins" lautete am Sonntag das Motto für die zwei Stunden, in denen die Eisarena Tummelplatz wurde (Foto: fuv). »-Mehr
Rastatt
´Im Innenstadt-Handel

30.01.2019
Mehr Attraktivität für Innenstadt
Rastatt (dm) - Die Rastatt prüft nach Gemeinderatsbeschluss Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt: Die Errichtung eines Mehrzweck-Pavillons auf dem Marktplatz steht im Raum, ebenso eine zwei Stunden lange Gratis-Parkzeit in der Badner Halle (Foto: ema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Ob Kiosk, Tankstelle oder Automat: Es gibt immer mehr Alternativen zur klassischen Hautürzustellung von Paketen. Nutzen Sie diese?

Ja, oft
Manchmal.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz