http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Flammen schlagen aus ehemaliger Gaststätte
Flammen schlagen aus ehemaliger Gaststätte
29.03.2019 - 06:36 Uhr

Rheinmünster (red) - In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag ist in Stollhofen das Gebäude einer ehemaligen Gaststätte in Brand geraten.

Gegen 23.50 Uhr wurde der Gebäudebrand in der Rastatter Straße in Stollhofen gemeldet. Beim Eintreffen der Rettungskräfte schlugen offene Flammen aus dem Gebäude, in dem früher eine Gaststätte untergebracht war.

Die Bewohner hatten noch versucht, mit einem Gartenschlauch das Feuer zu löschen oder wenigstens in Zaum zu halten. Das gelang ihnen nicht. Auch die Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten länger an. Am Morgen löschten die Einsatzkräfte noch letzte Glutnester im Gebäude. Es gebe keine Hinweise auf eine Straftat, sagte der Polizeisprecher.

Verletzt wurde niemand. Am Gebäude selbst entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro. Das Polizeirevier Bühl hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Foto: Margull

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rust
Wiederaufbau im Europa-Park

24.03.2019
Wiederaufbau im Europa-Park
Rust (lsw) - Nach dem Großbrand im vergangenen Jahr plant der Europa-Park in Rust den Wiederaufbau der durch das Feuer zerstörten Gebäude und Flächen. Der erste Teil des Neubaus soll am 24. Mai und damit fast genau ein Jahr nach dem Großfeuer eröffnet werden (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
74-Jähriger nach Brand verhaftet

19.03.2019
74-Jähriger nach Brand verhaftet
Baden-Baden (for) - Nach einem Wohnhausbrand in der Lichtentaler Straße wurde laut Polizei am Montag ein 74-jähriger Bewohner festgenommen. Gegen ihn werde wegen versuchten Mordes, Brandstiftung und des versuchten Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion ermittelt (Foto: Margull). »-Mehr
Baden-Baden
Brand fordert Verletzte

18.03.2019
Brand fordert Verletzte
Baden-Baden (red) - Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus sind am Montag gegen 11.30 Uhr in Baden-Baden fünf Menschen verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen einen 74-jährigen Bewohner wegen versuchten Mordes (Foto: Margull). »-Mehr
Bühl
Mutig über die Flammen fliegen

01.03.2019
Mutig über die Flammen fliegen
Bühl (wv) - Die Straßenfastnacht der Zwetschgenstadt begann am Mittwochabend mit einem gewaltigen Auflauf: Drei Böllerschüsse gaben das Startsignal zum Sternmarsch der Bühler Hexen. Aus vier Himmelsrichtungen strömten rund 20 Narrengesellschaften zum Kirchplatz (Foto: wv). »-Mehr
Freudenstadt
Viele Verletzte bei Brand in Schwesterwohnheim

28.02.2019
Viele Verletzte bei Brand
Freudenstadt (lsw) - Bei einem Brand in einem Schwesternwohnheim in Freudenstadt sind mindestens 18 Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Aus noch unbekannter Ursache war das Feuer in der Nacht zum Donnerstag in einer Küche im elften Stock ausgebrochen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Laut einer Studie sollte in Deutschland jedes zweite Krankenhaus geschlossen werden, um nur noch größere Kliniken mit genügend Erfahrungen zu haben. Würden Sie längere Wege akzeptieren, wenn das der Qualität der Versorgung dient?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz