https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Kein Waffenschein für "Badener"
Kein Waffenschein für 'Badener'
29.03.2019 - 11:50 Uhr
Karlsruhe (win) - Fast schon kurios ist der Fall eines Bürgers aus dem Landkreis Karlsruhe, dessen Waffenschein das Landratsamt widerrufen hatte. Der Mann hatte sich bei der Beantragung eines Ausweises als "Badener" bezeichnet und "Baden" als seinen Wohnsitzstaat angegeben.

Das zuständige Landratsamt hat ihn deshalb der Reichsbürgerbewegung zugeordnet. Der Verfassungsschutz stuft diese als staatsfeindlich und extremistisch ein.

Der Betroffene hingegen, der sich zusätzlich auch als deutscher Staatsbürger bezeichnet hatte, sprach von "Kokettieren mit der Unabhängigkeit des Staates Baden" und verwies auf zahlreiche Organisationen und Vereine, die sich mit der kulturellen und staatlichen Selbstständigkeit des Landesteils beschäftigen würden. Das Verwaltungsgericht in Karlsruhe muss nun über den Fall entschieden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Perlen der Popmusik

29.03.2019
Tiefgründige und berührende Songs
Bühl (urs) - Mit Alexandra Kamp und Ronald Spiess (Foto: urs) sowie Moderator Ben Streubel machte die SWR3 Live Lyrix Crew wieder Station im Bühler Bürgerhaus. Im Nu ließ sich das Publikum gefangen nehmen von der Präsentation tiefgründiger und berührender Liedtexte. »-Mehr
Karlsruhe
Energiekonzern spürt Hitzesommer

29.03.2019
EnBW spürt Hitzesommer
Karlsruhe (nof) - Getrübt werden die EnBW-Bilanzzahlen von Ergebnisrückgängen im Bereich Erneuerbare Energien - ausgelöst durch den trockenen Sommer 2018. Derweil plant der Energiekonzern die Übernahme eines französischen Wind- und Solarenergiebetreibers (Foto: dpa). »-Mehr
Durmersheim
Der Schatten des Ortsvorstehers

29.03.2019
Heckenärger mit Ortsvorsteher
Durmersheim (red) - Ein pikanter Nachbarschaftsstreit schwelt in Würmersheim: Thujahecke und Nussbaum im Garten von Ortsvorsteher Helmut Schorpp werfen Schatten auf zwei Nachbargärten. Nach Meinung der Besitzer dürfte die Hecke nicht genau auf der Grenze stehen (Foto: HH). »-Mehr
Gaggenau
Im ´Stop and Go´ über den Jahnplatz

28.03.2019
Im Stop and Go über den Jahnplatz
Gaggenau (tom) - Die Autoschlange schien kein Ende zu nehmen. Von der Einfahrt auf den Annemasseplatz über den Parkplatz bis zum Halleneingang ging es stundenlang im Stop and Go: Gute Nerven waren gefragt beim Anliefertag für den großen Murgtal-Basar (Foto: Senger). »-Mehr
Baden-Baden
Verbandsligatitel verteidigt

28.03.2019
Verbandsligatitel verteidigt
Baden-Baden (red) - Der letzte Verbandsligaspieltag der Volleyball-Mixed-Liga wurde mit neun Begegnungen im Schulzentrum West in Baden-Baden ausgetragen. Sowohl Abstieg als auch Meisterschaft standen noch nicht fest. Der alte und neue Meister heißt SC Baden-Baden (Foto: SC). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Abendbrot-Kultur ist in Deutschland laut einer Studie von hoher Bedeutung. Rund 78 Prozent nehmen regelmäßig ein Abendbrot mit kalter Küche zu sich. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ich esse am Abend meistems warme Speisen.
Ich esse nur selten zu Abend.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz