https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Schaufenster eingeschlagen
Schaufenster eingeschlagen
29.03.2019 - 14:47 Uhr
Baden-Baden (red) - Unbekannte haben am frühen Freitagmorgen ein Loch in die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts in der Lichtentaler Straße geschlagen. Um kurz vor 4 Uhr entwendeten die Langfinger durch die rund 15 Zentimeter breite Öffnung eine Uhr im Wert von mehreren Hundert Euro und suchten anschließend das Weite.

Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen. Da die Scheibe nur mit sehr hohem Aufwand durchbrochen werden konnte und darüber hinaus eine Alarmanlage ausgelöst hatte, ist nicht auszuschließen, dass Zeugen auf die Tat aufmerksam wurden, heißt es im Polizeibericht.

Polizei bittet um Hinweise

Hinweise werden unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 00 entgegengenommen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Schaufenster eingeschlagen

15.03.2019
Schaufenster eingeschlagen
Rastatt (red) - Vermutlich auf zwei Shishas haben es Einbrecher abgesehen gehabt, als sie in der Nacht zum Freitag das Schaufenster eines Tabakladens in Rastatt einschlugen. Die Alarmanlage schlug gegen 0.50 Uhr an. Tatwerkzeug war laut Polizei ein Rundholz (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Au am Rhein
1 200-Jahr-Jubiläum inspiriert Umzugsgruppen

04.03.2019
Auer Jubiläum inspiriert Narren
Au am Rhein (HH) - Eine Zierde beim Fastnachtsumzug in Au am Rhein mit 83 Gruppen waren die Festdamen und Dorfschönheiten. Die aus diversen Fastnachtsgruppen stammenden Grazien bewarben sich für die Feierlichkeiten zum 1 200-jährigen Bestehen der Gemeinde (Foto: Heck). »-Mehr
Bühl
Mit 88 Jahren

01.03.2019
Narren schöpfen Suppe
Bühl (sie) - Das 21. Narresuppeessen (Foto: bema) im Friedrichsbau bot am Vormittag des Schmutzigen Donnerstags ein Schaufenster der besten Beiträge der Kampagne und einen würdigen Rahmen für hohe Auszeichnungen. Die höchste ging an eine Grande Dame der Bühler Fastnacht. »-Mehr
Forbach
Der Weg zum besseren Erscheinungsbild

22.02.2019
Besseres Erscheinungsbild
Forbach (mm) - Das Erscheinungsbild der Gemeinde nach außen und innen zu verbessern ist ein großes Anliegen - dies wurde in den Haushaltsreden im Gemeinderat deutlich. Durch das neue Logo und die Neugestaltung der Homepage seien erste Schritte unternommen (Foto: av / Mack). »-Mehr
Stuttgart
SWR auf allen Kanälen

02.02.2019
Große Aufgaben für SWR
Stuttgart (lsw/bjhw) - Seit zwölf Jahren leitet Peter Boudgoust den zweitgrößten ARD-Sender. Er hat den SWR multimedial umgebaut. Auf seinen Nachfolger oder seine Nachfolgerin sieht er nun aber große Aufgaben zukommen. Das sagte er bei der Jahres-Pk des Senders (Foto: dpa) »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Abendbrot-Kultur ist in Deutschland laut einer Studie von hoher Bedeutung. Rund 78 Prozent nehmen regelmäßig ein Abendbrot mit kalter Küche zu sich. Sie auch?

Ja, regelmäßig.
Ich esse am Abend meistems warme Speisen.
Ich esse nur selten zu Abend.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz