https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Grenke fördert KSC-Nachwuchs
Grenke fördert KSC-Nachwuchs
01.04.2019 - 13:23 Uhr
Baden-Baden (red) - Die Baden-Badener Grenke AG steigt in die Nachwuchsförderung des Karlsruher SC ein. Im Rahmen der Partnerschaft werden einzelne Talente langfristig begleitet und ihr Werdegang dokumentiert. Sie sollen als Identifikationsfiguren dienen.

Grenke-Finanzvorstand Sebastian Hirsch und KSC-Präsident Ingo Wellenreuther stellten die neue Kooperation am Montag vor.

Ganzheitliche Ausbildung

Das KSC-Nachwuchsleistungszentrum wird künftig "KSC GRENKE aKAdemie" heißen. Der Name spiegele den Fokus einer ganzheitlichen Ausbildung wider, der nicht exklusiv auf den sportlichen Zielen liege. In der Akademie finde die Ausbildung junger Talente statt, deren Weg im Rahmen einer Profikarriere ins Wildparkstadion führen soll.

Namensgeber für das Jugendstadion

Für den Fall, dass es mit der Profikarriere nicht klappen sollte, biete sich den jungen Talenten damit die Chance zu einer qualifizierten Berufsausbildung. Grenke ist nicht nu r Namensgeber für das Nachwuchsleistungszentrum, sondern auch für das Jugendstadion und wird außerdem langfristige Jugendpatenschaften übernehmen, teilte das Unternehmen weiter mit.

Foto: Grenke

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Rollenspiel als Selbstoptimierung

27.03.2019
Selbstinszenierung des Bürgertums
Baden-Baden (cl) - Die Selbstinszenierung des Bürgertums und sein Theater stehen vom 30. März an im Mittelpunkt der Jubiläumsausstellung "Schein oder Sein" im Baden-Badener Museum LA8. Zu sehen sind Bürgerporträts, Kulissenbühnen, Windmaschinen wie Prospekte (Foto: Viering). »-Mehr
Baden-Baden
´Eine gewisse Kontinuität ist ganz wichtig´

23.03.2019
Grenke zufrieden mit dem LA8
Baden-Baden (cl) - Der Baden-Badener Kulturmäzen Wolfgang Grenke sieht die Entwicklung seines Kulturhauses LA8 auf gutem Weg. Er würde die Sanierung des einstigen Palais′ und die Einrichtung eines Museums dort genauso wieder machen, sagt er im BT-Interview (Foto: Viering). »-Mehr
Baden-Baden
Die ganze Stadt wird zur Bühne

14.03.2019
24. Theatertage mit gut 20 Bühnen
Baden-Baden (cl) - Die bunte Theaterwelt des Landes kommt vom 24. Mai bis 2. Juni zum Leistungstreffen nach Baden-Baden. Gut 20 Bühnen werden die Stadt bei den. Theatertagen mit 36 Stücken bespielen - unter dem Motto "#draußen" soll für jeden etwas dabei sein (Foto: Viering). »-Mehr
Baden-Baden
Mit Segelboot Aurelia II volle Fahrt voraus

07.03.2019
Neustart mit neuem Segelboot
Baden-Baden (red) - Segeln ist ein Breitensport - meinen die Mitglieder des Vorstandes des Vereins "Aquae Aurelia Hochseesegler Baden-Baden" (Foto: Verein). Und so sticht der Verein gut 30 Jahre nach seiner Gründung mit einem neuen Segelboot und neuem Vorstand wieder in See. »-Mehr
Baden-Baden
Aumatt-Areal: Entscheidung erst im Herbst

21.02.2019
Aumatt: Beschluss erst im Herbst
Baden-Baden (hol) - Über die Zukunft des Dienstleistungsbereichs Aumattstraße in Baden-Baden wird erst im Herbst entschieden. Die Stadt hat das ursprünglich in beschleunigter Form geführte Bebauungsplanverfahren in ein normales Verfahren umgewandelt (Repro: BT). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz