https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Streit um Sperrmüll eskaliert
Streit um Sperrmüll eskaliert
02.04.2019 - 11:29 Uhr
Karlsruhe (red) - Weil ein 56-Jähriger am Montagabend in der Karlsruher Oststadt Sperrmüll durchsuchte und Teile davon auf die Straße warf, geriet er mit einem 32-Jährigen in Streit. Die Auseinandersetzung mündete in eine Schlägerei, dabei wurden beide leicht verletzt.

Laut Polizeibericht war der 32-Jährige um kurz nach 22 Uhr mit seinem Hund unterwegs. Im Bereich Gottesauer Straße / Buntestraße sprach er einen 56-Jährigen an, der dort Sperrmüll durchsuchte und Teile davon auf den Gehweg warf.

Mit Brett auf Spaziergänger eingeschlagen

Der Aufforderung, den Sperrmüll wegzuräumen, kam der 56-Jährige nicht nach. Deshalb entwickelte sich ein Streitgespräch. Es blieb aber nicht bei Worten: Der 56-Jährige warf zunächst Bretter und Stangen in Richtung des 32-Jährigen. Schließlich nahm der Sperrmüllsammler ein Brett und schlug damit auf den Spaziergänger ein.

Zeugen rufen Polizei

Dieser wehrte sich mit einer Stange. Beide Kontrahenten zogen sich leichtere Verletzungen zu. Der Vorfall wurde von Zeugen beobachtete, die die Polizei riefen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Jugendlicher niedergestochen

01.04.2019
Jugendlicher niedergestochen
Baden-Baden (red) - Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen ist am Sonntagmittag ein Teenager durch Messerstiche schwer verletzt worden. Ein Zeuge wurde in dem Handgemenge leicht verletzt. Die Hintergründe der Tat sind noch nicht geklärt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Durmersheim
Der Schatten des Ortsvorstehers

29.03.2019
Heckenärger mit Ortsvorsteher
Durmersheim (red) - Ein pikanter Nachbarschaftsstreit schwelt in Würmersheim: Thujahecke und Nussbaum im Garten von Ortsvorsteher Helmut Schorpp werfen Schatten auf zwei Nachbargärten. Nach Meinung der Besitzer dürfte die Hecke nicht genau auf der Grenze stehen (Foto: HH). »-Mehr
Stuttgart
Streit um Klimaschutz in der nächsten Runde

28.03.2019
Streit um Klimaschutz
Stuttgart (bjhw) - Die Grünen reagieren gelassen auf einen Brief von fünf CDU-Landtagsabgeordneten an Umweltminister Franz Untersteller (Grüne), in dem die im Koalitionsvertrag vereinbarte Fortschreibung des Klimaschutzkonzepts im Land problematisiert wird (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Streit um Tempo 30 in der Ringstraße

27.03.2019
Ringstraße: Streit um Tempo 30
Gaggenau (tom) - Der Streit um Tempo 30 schwelt seit einigen Jahren, nun soll das Verwaltungsgericht Karlsruhe darüber befinden. Konkret geht es um die Ringstraße in Bad Rotenfels. Denn dort gilt - wieder - Tempo 50. Die Stadt hatte einmal auch dort Tempo 30 eingeführt (Foto: Senger). »-Mehr
Bühl
Mann mit Tonne trifft im Schlafraum auf Frau mit Schaf

23.03.2019
Ein Stück fast ohne Worte
Bühl (bgt) - Dass man ein Theaterstück (fast) ganz ohne Worte bestreiten kann, ist erst einmal schwer vorstellbar. Im Kinderstück "Quartier für vier" im Bürgerhaus in Bühl, hörte das Publikum von den vier Akteuren aber lediglich ein paar Wortfetzen - und das funktionierte (Foto: bgt). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz