https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Mit 2,5 Promille durch Rastatt
Mit 2,5 Promille durch Rastatt
03.04.2019 - 09:00 Uhr
Rastatt (red) - Mehrere Anrufer haben am Dienstagmittag gegen 13.30 Uhr die Polizei gerufen, weil der Fahrer eines BMW in Schlangenlinien über die Karlsruher Straße in Rastatt gefahren sein soll.

Als die Polizisten den Fahrer kontrollierten, stellten sie fest, dass der Mann offenkundig unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest brachte einen Wert von mehr als 2,5 Promille zutage. Nach Auswertung der anschließend erhobenen Blutprobe droht dem Autofahrer nicht nur eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, sondern auch der Entzug der Fahrerlaubnis.

Personen, die durch die Fahrweise des Mannes gefährdet wurden, werden gebeten, sich unter der Nummer (0 72 22) 76 10 bei der Polizei zu melden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Unruhe bei VPM Druck

03.04.2019
Unruhe bei VPM Druck
Rastatt (ema) - Dem wachsenden Druck in der Druck-Branche muss sich jetzt auch das Rastatter Unternehmen VPM beugen. Nach BT-Informationen soll die Belegschaft verkleinert werden. Außerdem sind lukrative Wochenendschichten gestrichen worden (Foto: av). »-Mehr
Bühl
Ankerpunkt in der Region

03.04.2019
Noch immer beeindruckt
Bühl (efi) - Das Interesse, in Bühl eine Tafel zu realisieren, beeindruckt die Gründungsmitglieder noch heute. 160 Bühler besuchten im April 2008 die erste Projektrunde im Friedrichsbau, auf der die Weichen gestellt werden sollten. Jetzt wird das zehnjährige Bestehen gefeiert (Foto: efi). »-Mehr
Gaggenau
´Sonst geht das in die Hose´

03.04.2019
"Sonst geht das in die Hose"
Gaggenau (tom) - Zu viele Absolventen gibt es in den Pflegeberufen bestimmt nicht. Und der Fachkräftemangel könnte sich verschärfen - "in allen Bereichen." Das befürchtet Peter Koch, der Vorsitzende des Pflegebündnisses Mittelbaden. Grund ist das neue Pflegeberufegesetz (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Von Seifenblasen und Schaufensterpuppen

03.04.2019
Viele Facetten der Fotografie
Rastatt (kie) - Der leidenschaftliche Hobby-Fotograf Norbert Steinacker hat bereits viele Motive mit seiner Kamera festgehalten. Am Sonntag, 14. April, wird der Vorsitzende des Rastatter Fotoclubs einige dieser Aufnahmen bei einer neuen Multimediaschau in der Reithalle zeigen (Foto: Steinacker). »-Mehr
Rastatt
Personalnot in Bädern

03.04.2019
Personalnot in Bädern
Rastatt (ema) - Stadtwerke-Chef Olaf Kaspryk hat den Betriebsausschuss des Gemeinderats darauf eingestimmt, dass es in den Rastatter Bädern wegen Personalmangels zu kurzfristigen und temporären Schließungen sowie verkürzten Öffnungszeiten kommen könnte (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Laut einer Studie wurden im vergangenen Jahr im weltweiten Luftverkehr 24,8 Millionen Gepäckstücke gestohlen, stark beschädigt oder verspätet ausgehändigt. Waren auch Sie betroffen?

Ja.
Nein,
Ich bin im vergangenen Jahr nicht geflogen.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz