https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Rekordzuwachs bei Feldhasen
Rekordzuwachs bei Feldhasen
11.04.2019 - 07:59 Uhr
Stuttgart (lsw) - Feldhasen haben sich im vergangenen Jahr in Baden-Württemberg so stark vermehrt wie lange nicht mehr. Zwischen Frühjahr und Herbst ist der Bestand um mehr als ein Viertel gewachsen.

Das geht aus Zahlen des Agrarministeriums und des Landwirtschaftlichen Zentrums (LAZBW) hervor. Dort spricht man von einem Rekordzuwachs wie seit mindestens 15 Jahren nicht mehr.

Nach Zahlen des Deutschen Jagdverband vom Donnerstag folgt die Zunahme im Südwesten einem bundesweiten Trend: Deutschlandweit ist der Feldhasen-Bestand um rund 18 Prozent gewachsen. Damit wurden zwölf Feldhasen pro Quadratkilometer gesichtet. In Baden-Württemberg waren es laut Ministerium sogar fast 16.

Grund für die Zunahme dürfte das trockene Wetter des vergangenen Jahres sein, sagt Andreas Kinser von der Deutschen Wildtier Stiftung. Langfristig betrachtet verharren die Bestände jedoch seit Ende der 1990er Jahre auf niedrigem Niveau, nachdem sie zuvor seit den siebziger Jahren stark gesunken waren.

Bestand immer noch kleiner als früher

Diese jüngst Zunahme sollten nicht über den Gesamttrend hinwegtäuschen, mahnte der Naturschutzbund (Nabu) Baden-Württemberg. Es gäbe immer noch deutlich weniger Feldhasen als vor 30 oder 40 Jahren, sagt auch Klaus Lachenmeier vom Landesjagdverband Baden-Württemberg (LJV).

Der Feldhase sei grundsätzlich nicht vom Aussterben bedroht, sagt Kinser. Insgesamt schätzt er die Zahl der Tiere in Baden-Württemberg auf 300.000. Besonders wohl fühlen sich die Langlöffel auf den leichten Böden der Rheinebene.

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Zahl der Metzgerei- und Bäckereibetriebe geht im Südwesten weiter zurück. Kaufen Sie Fleisch oder Backwaren bewusst in Fachgeschäften?

Ja, immer.
Ja, meistens.
Eher nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz