https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Kuh legt Verkehr auf der A5 lahm
Kuh legt Verkehr auf der A5 lahm
11.04.2019 - 17:27 Uhr
Offenburg (red) - Eine ausgebüxte Kuh hat am Donnerstagnachmittag auf der A5 den Verkehr zum Erliegen gebracht. Da sich das Tier gefährlich nahe an der Fahrbahn bewegte, musste die A5 zwischen Offenburg und Appenweier zeitweise gesperrt werden.

Wie die Polizei mitteilte, war das Jungtier im Bereich von Griesheim der A5 gefährlich nahe gekommen. Deshalb wurde die Autobahn gegen 15.45 Uhr in Richtung Norden komplett gesperrt. Als sich die Kuh sich später wieder von der A5 entfernte, konnte diese gegen 16.50 Uhr wieder freigegeben werden. Auch danach standen die Autofahrer noch im Stau.

Auch gegen 17 Uhr war das Tier noch unterwegs. Die Polizei versuchte unter Mitwirkung des Tierhalters, die Kuh einzufangen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
A5: Busfahrer tödlich verletzt

11.04.2019
A5: Busfahrer tödlich verletzt
Karlsruhe (red) - Bei einem Unfall ist am Donnerstag gegen 14.15 Uhr auf der A5 bei Weingarten ein Bus auf einen Lkw aufgefahren. Der 32-jährige Busfahrer kam dabei ums Leben. Die A5 wurde zwischen Karlsruhe-Nord und Bruchsal gesperrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Nach Chaos-Hochzeit: Kritik an der BKV

11.04.2019
Chaos-Hochzeit: Kritik an BKV
Baden-Baden (nie/hol) - Die Auswüchse einer Großhochzeit, bei der unter anderem der Kurpark als Abstellplatz für Autos missbraucht wurde (Foto: Henn), ziehen politisch Kreise. Im Zentrum der Kritik: die Bäder- und Kurverwaltung (BKV) und ihr Chef Steffen Ratzel. »-Mehr
Rastatt
Mehr Platz für Räder und ein Shuttleservice

10.04.2019
Neue Mobilität bei Daimler
Rastatt (red/ema) - Mit einem Ausbau der Fahrrad-Infrastruktur und der Einrichtung eines kostenlosen Pendelverkehrs für Mitarbeiter zwischen Bahnhof und Benz-Werk setzt der Autobauer Daimler erste Maßnahmen seines Mobilitätskonzepts zur Verkehrsreduzierung um (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
Noch mehr Informationen gegen Frust auf der Straße

10.04.2019
Gegen den Frust auf der Straße
Rastatt (vn) - Das Management von Straßenbaustellen wird immer wichtiger, um bei Bürgern Akzeptanz für Beeinträchtigungen zu erreichen. In Rastatt diskutierten Verkehrsexperten auf Einladung des ADAC Verbesserungsansätze. Eine neue Studie sorgte für Diskussionen (Foto: dpa/av). »-Mehr
Rastatt
Schwerer Lkw-Unfall auf A5

09.04.2019
Schwerer Lkw-Unfall auf A5
Rastatt (red) - Auf der A5 hat sich am Dienstagmorgen ein Lkw-Unfall zugetragen. Das Unglück ereignete sich in Fahrtrichtung Süden auf Höhe von Ettlingen. Eine Person wurde eingeklemmt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen auf der A5 und A8 sowie auf den Ausweichstrecken (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz