https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Polizei sucht nach Unfall Zeugen
Polizei sucht nach Unfall Zeugen
17.04.2019 - 16:30 Uhr
Karlsruhe (red) - Mehr als 40.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagnachmittag, kurz vor 15 Uhr, auf der Karlsruher Waldhornstraße ereignet hat.



Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 37 Jahre alter BMW-Fahrer die Waldhornstraße in Richtung Schloss und näherte sich von hinten einem langsam fahrenden Peugeot-Fahrer, der zu diesem Zeitpunkt auf Parkplatzsuche war.

Sachschaden von mehr als 40.000 Euro

Vermutlich aufgrund seiner Eile versuchte der 37-Jährige, über die Gegenfahrbahn den Peugeot zu überholen. Zu diesem Zeitpunkt lenkte der 65-jährige Fahrer des Peugeots zum Linksabbiegen ein und kollidierte mit dem Unfallverursacher. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 37-Jährige gegen einen am linken Fahrbahnrand geparkten Pkw geschleudert. An allen drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehr als 40.000 Euro.

Polizei sucht nach Zeugen

Das Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz bittet Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sich unter (07 21) 6 66 33 11 zu melden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Schlag gegen Drogenszene

17.04.2019
Schlag gegen Drogenszene
Karlsruhe (red) - Den Ermittlern der Karlsruher Kriminalpolizei ist ein Schlag gegen die Drogenszene gelungen. Zwei mutmaßliche Dealer sitzen in Haft, gegen weitere Verdächtige wird ermittelt. Es wurden große Mengen Drogen, Bargeld und auch eine Waffe sichergestellt (Foto: Polizei). »-Mehr
Singen
Polizei geht gegen Autoposer vor

17.04.2019
Polizei geht gegen Autoposer vor
Singen (lsw) - Mit steigenden Temperaturen beginnt wieder die Saison der Tuning- und PS-Fans - seit einigen Jahren beschäftigen sogenannte Autoposer die Polizei in manchen Städten Baden-Württembergs. In Singen droht man sogar damit, Autos zu beschlagnahmen (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Schnee, Sturm, Eisregen und jetzt der Käfer

17.04.2019
5000 Festmeter Bruchholz
Bühl (gero) - Erinnerungen werden wach an die Orkane Vivian, Wiebke (1990) und Lothar (1999). Auch in diesen Tagen zeigt sich in den Wäldern im Bereich Omerskopf und Unterstmatt ein Bild der Verwüstung" - das Ergebnis von Sturm- und Bruchholz vom Januar (Foto: Hammes). »-Mehr
Rastatt
Widerstand gegen Polizeibeamte

17.04.2019
Widerstand gegen Polizeibeamte
Rastatt (red) - Mit Beleidigungen und körperlichem Widerstand versuchte eine alkoholisierte 24-Jährige Mittwochnacht, sich den Beamten zur Wehr zu setzen. Da die Frau nicht anderweitig untergebracht werden konnte, wurde sie von der Polizei in Gewahrsam genommen (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Unfallflüchtiger gestellt

17.04.2019
Unfallflüchtiger gestellt
Baden-Baden (red) - Der Lkw-Fahrer, der nach einem Unfall auf der B3 am Dienstag geflüchtet war, konnte von der Polizei aufgespürt werden. Er hatte einen Sachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro verursacht. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund ein Drittel der Deutschen nutzt laut einer Umfrage das eigene Auto seltener als vor zehn Jahren. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich habe kein Auto.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz