http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Polizei fahndet mit Foto
Polizei fahndet mit Foto
18.04.2019 - 15:08 Uhr

Karlsruhe (red) - Die beiden bewaffneten Männer, die am Freitagmittag im Karlsruher Stadtteil Rüppurr ein älteres Ehepaar in ihrem Haus überfallen und mehrere Tausend Euro Bargeld erbeutet haben sollen (wir berichteten), werden jetzt im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung mit Foto gesucht.

 

Die beiden Männer sollen das ältere Ehepaar gegen 13 Uhr in deren Haus in der Hauffstraße überfallen haben. Dabei bedrohten sie das Paar und die Haushälterin mit einer Schusswaffe und fesselten die Opfer mit Klebeband. Die Täter konnten mehrere tausend Euro Bargeld erbeuten. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Märchenring.

Täterbeschreibung

Beide Täter werden auf 30 bis maximal 50 Jahre alt geschätzt. Der Wortführer ist von normaler Statur, trägt helles, kurzes Haar und sprach mit osteuropäischem Akzent. Er war mit einem schwarzen Blazer, einem weißen Hemd, einer dunklen Hose bekleidet und trug schwarze Turnschuhe mit weißer Sohle.

Der zweite Täter ist von etwas kräftigerer Statur als der Wortführer, hat dunkles, kurzes Haar und trug auch einen dunklen Blazer mit weißem Hemd sowie Bluejeans.

Polizei sucht nach Zeugenhinweisen

Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Nummer (07 21) 6 66 55 55 mit dem Kriminaldauerdienst in Verbindung zu setzen.

Foto: Polizeipräsidium Karlsruhe

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Vor 16-jährigem Mädchen entblößt

18.04.2019
Vor 16-jährigem Mädchen entblößt
Karlsruhe (red) - Ein bislang Unbekannter hat sich laut Polizeiangaben am Dienstag gegen 14.30 Uhr in der Karlsruher Zeppelinstraße einem 16-jährigen Mädchen entblößt. Diese konnte den Exhibitionisten fotografieren und informierte die Polizei. Die Beamten fahnden nach dem Mann (Foto: dpa). »-Mehr
Rutesheim
Auflieger brennt aus: A8 gesperrt

18.04.2019
Auflieger brennt aus: A8 gesperrt
Rutesheim (lsw/red) - Wegen eines in Brand geratenen Lkw-Aufliegers ist die A8 am frühen Donnerstagmorgen zwischen Rutesheim und Heimsheim gesperrt worden. Auch am Vormittag kam es noch zu erheblichen Behinderungen in Richtung Karlsruhe (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsbad
Schwerer Unfall: Kinder verletzt

18.04.2019
Schwerer Unfall: Kinder verletzt
Karlsbad (red) - Bei einem schweren Unfall sind am Mittwochabend bei Karlsbad vier Menschen verletzt worden, darunter zwei fünf und zwölf Jahre alte Kinder. Auf einer Landstraße waren zwischen Mutschelbach und Kleinsteinbach zwei Autos zusammengestoßen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Funchal
Busunglück auf Madeira: 29 Tote

18.04.2019
Busunglück auf Madeira: 29 Tote
Funchal (dpa) - Bei einem Busunglück auf der portugiesischen Insel Madeira sind am Mittwoch mindestens 29 Menschen ums Leben gekommen. Die Zeitung "Observador" berichtete außerdem von 27 Verletzten. Offenbar handelt es sich bei den Opfern um deutsche Urlauber (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
´Einmal hat er mich sogar umarmt´

18.04.2019
Suche nach Wohnheimplatz
Rastatt (sawe) - Mathias Izbinski lebt in seiner eigenen Welt. Er ist Autist, besucht die Murgtal-Werkstätten und wohnt bei seiner Mutter - eine zunehmend kräftezehrende Herausforderung. Die Familie sucht daher einen Wohnheimplatz für den 29-Jährigen. Bisher vergebens (Foto: sawe). »-Mehr
www.los-rastatt.de
Umfrage

Ein Bündnis will mit einem Volksbegehren ein Gesetz zum besseren Schutz der Bienen durchsetzen. Würden Sie sich daran beteiligen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz