https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Radfahrerin schwer verletzt
Radfahrerin schwer verletzt
18.04.2019 - 15:32 Uhr
Rastatt (red) - Eine Radfahrerin ist am Mittwoch gegen 17 Uhr in der Rauentaler Straße beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Die Frau wurde gegen die Windschutzscheibe geschleudert und in eine Klinik gebracht.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein 24-jähriger Seat-Fahrer auf der Rauentaler Straße unterwegs, als er kurz nach 17 Uhr in die Alte Bahnhofstraße einbiegen wollte.

Rund 8.000 Euro Schaden

Hierbei kollidierte er mit der entgegenkommenden Fahrradfahrerin. Die Beamten des Polizeireviers Rastatt habend die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei beziffert den entstandenen Sachschaden auf rund 8.000 Euro.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Lastwagen erfasst Radfahrerin

15.04.2019
Lastwagen erfasst Radfahrerin
Karlsruhe (red) - Eine Radfahrerin ist laut Polizeiangaben am Montagnachmittag in Karlsruhe von einem Lastwagen erfasst worden. Bei dem Unfall zog sich die Radfahrerin Verletzungen zu. Wie die Beamten mitteilten, wurde ein Rettungshubschreiber alarmiert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Radlerin schwer verletzt

12.04.2019
Radlerin schwer verletzt
Karlsruhe (red) - Schwere Verletzungen hat sich eine 82-jährige Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem 22-jährigen Fahrradfahrer am Donnerstag in Karlsruhe zugezogen. Der junge Mann war verbotswidrig auf einem Gehweg gefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Radfahrerin leicht verletzt

09.04.2019
Radfahrerin leicht verletzt
Rastatt (red) - Eine 23-jährige Radfahrerin ist am Montag gegen 10 Uhr auf der Bahnhofstraße mit einem Auto zusammengestoßen, das aus einem Grundstück auf die Fahrbahn fuhr. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 1.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Loffenau
Kollision mit Auto: Radlerin bricht Arm

25.03.2019
Kollision mit Auto: Armbruch
Loffenau (red) - Eine Radfahrerin hat sich am Samstag bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in Loffenau einen Arm gebrochen. Die Frau hatte ein Auto übersehen, das Vorfahrt hatte. Sie fuhr gegen den Kotflügel und stürzte über die Motorhaube auf die Straße (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Fast jeder fünfte Deutsche möchte im Rentenalter zumindest noch einige Stunden pro Woche weiterarbeiten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz