https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Straßenfest endet in Randale
Straßenfest endet in Randale
01.05.2019 - 09:23 Uhr
Freiburg (dpa/lsw) - Nach einem Straßenfest in Freiburg hat die Polizei in der Walpurgisnacht mindestens 39 Feiernde vorübergehend festgenommen. Das teilte ein Sprecher der Polizei am Mittwoch mit. Demnach weigerten sich in den frühen Morgenstunden etwa 70 bis 80 Menschen, ihre Feierlichkeiten im Freien zu beenden.

Einige sollen Flaschen und Feuerwerk auf die Beamten, die sie von der Straße drängen wollten, geworfen haben. Ein Polizist wurde verletzt, er bekam einen Fußtritt ab. Insgesamt hatten laut Polizei mehr als 1.500 Menschen in Freiburg in den 1. Mai gefeiert, die meisten von ihnen friedlich. In einem Tweet der Polizei war zunächst von mindestens 20 Festnahmen die Rede.
Ein Grund für den Polizeieinsatz war die laute Musik, durch die sich einige Anwohner in ihrer Nachtruhe ges tört fühlten. Rund zwei Stunden später kehrte Ruhe ein - zurück blieben nur Müll und leere Flaschen. Die zunächst Festgenommenen konnten nach Aufnahme ihrer Personalien wieder gehen. (Foto: dpa)

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Randale in Rastatt: Beteiligte ermittelt

12.04.2019
Randale in Rastatt: Beteiligte ermittelt
Rastatt (red) - Nach den handfesten Auseinandersetzungen mehrerer junger Männer am Wochenende des 22. und 23. März in Rastatt hat die Polizei Ermittlungserfolge erzielt. 14 Personen, die an der Randale beteiligt waren, wurden identifiziert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zaun soll Randale eindämmen

17.03.2019
Was hält man am LWG vom Zaun?
Rastatt (red) - Nach zerstörten Fenstern, Türen sowie Verschmutzu ng durch Glasscherben, Feuer und Graffiti wurde das Ludwig-Wilhelm-Gymnasium Anfang des Jahres eingezäunt. Was halten Lehrer, Schüler und Hausmeister von der Maßnahme? Schülerinnen haben nachgefragt (Foto: pr) »-Mehr
Karlsruhe
´Das Fest´ mit drei neuen Acts

13.03.2019
"Das Fest" mit drei neuen Acts
Karlsruhe (red) - "Das Fest" in Karlsruhe nimmt weiter Gestalt an. Am Mittwoch haben die Veranstalter drei weitere Acts für das Festival (19. bis 21. Juli, Günther-Klotz-Anlage) bekannt gegeben: Faber und Querbeat werden am Freitag, die Rival Sons am Sonntag spielen (Foto: dpa/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Der Bruchsaler Volocopter hat in Singapur einen bemannten Testflug absolviert. Glauben Sie, dass es gelingt, die Flugtaxis ab 2021 kommerziell einzusetzen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz