http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Pfarrgemeinderäte online wählen
Pfarrgemeinderäte online wählen
01.05.2019 - 12:00 Uhr
Freiburg (lsw) - Katholiken in der Erzdiözese Freiburg können ihre Pfarrgemeinderäte vom kommenden Jahr an erstmals online wählen. Freiburg führe als erste Diözese in Deutschland die digitale Stimmabgabe ein, teilte die Kirche am Dienstag mit.

Bei den Pfarrgemeinderatswahlen am 22. März 2020 werde sie Premiere haben, die Vorbereitungen seien am Dienstag gestartet worden. Die Verantwortlichen erhoffen sich dadurch den Angaben zufolge eine höhere Wahlbeteiligung.

Online, Wahllokal oder Briefwahl

Die Stimmabgabe funktioniere online bequem und einfach von daheim aus. Weiterhin möglich seien, wie bisher auch, eine persönliche Stimmabgabe im Wahllokal sowie Briefwahl.

Internetauftritt weist auf Wahl hin

Gewählt werden neue Pfarrgemeinderäte demnach zeitgleich in der Erzdiözese Freiburg sowie in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Wählen dürfen Katholiken ab 16 Jahren. Mit einem gemeinsamen Internetauftritt machen die beiden Diözesen auf die Wahl aufmerksam.

Symbolfoto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
´Ich hoffe, dass es nicht zu Grabenkämpfen kommt´

14.02.2019
Debatte über Kirchenstrukturen
Freiburg (kli) - Im Erzbistum Freiburg stehen große Veränderungen an. Die Zahl der Pfarrgemeinden soll radikal reduziert werden. Über das Konzept berät am Freitag und Samstag eine Konferenz. Das BT sprach darüber mit der Diözesanratsvorsitzenden Martina Kastner (pr-Foto). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Ein Bündnis will mit einem Volksbegehren ein Gesetz zum besseren Schutz der Bienen durchsetzen. Würden Sie sich daran beteiligen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz