http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Japan feiert neuen Kaiser
Japan feiert neuen Kaiser
01.05.2019 - 22:00 Uhr
Tokio (dpa) - Japans neuer Kaiser Naruhito hat den Chrysanthemen-Thron bestiegen und damit einen Epochenwechsel eingeläutet. Er werde im Einklang mit der Verfassung seine Verantwortung als Symbol des Staates und der Einheit des Volkes erfüllen, sagte der 59-Jährige in seiner ersten Ansprache als neuer Monarch.

Er werde immer an der Seite seines Volkes stehen. "Ich bete aufrichtig für das Glück der Menschen und die weitere Entwicklung der Nation wie auch des Friedens der Welt", sagte Naruhito im schwarzen Frack bei einer kurzen, schlichten Zeremonie in seinem Palast. An seiner Seite stand seine in einem weißen, bis zum Boden reichenden Kleid und einer silbernen Krone auf dem Kopf gekleidete Gemahlin, Kaiserin Masako.

Tausende zog es trotz regnerischen Wetters in der Nacht auf die Straßen Tokios und anderer Städte, um den Epochenwechsel zu feiern. Fernsehsender zeigten Hochzeitspaare, die sich um Punkt Mitternacht das Jawort gaben und Feuerwerke wurden gezündet.

Der 59-jährige Naruhito tritt die Nachfolge seines Vaters Akihito an, der nach 30-jähriger Regentschaft um Mitternacht (Ortszeit) formal abgedankt hatte.

Foto: Kyodo/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Frankfurt
Mutterglück statt Medaillen

25.04.2019
Aljona Savchenko erwartet Kind
Frankfurt (dpa) - Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Aljona Savchenko (Foto: dpa) erwartet Nachwuchs. Dies kündigten die 35-Jährige und ihr Ehemann Liam Cross an. "Das Glück ist auf dem Weg. Ich bin begeistert, bald den kleinen Mensch zu treffen", schrieb sie auf Instagram. »-Mehr
Rastatt
´Lesen beflügelt meine Fantasie´

23.04.2019
"Lesen beflügelt meine Fantasie"
Rastatt (kie) - Der Tulla-Schüler Simon Santa hat im Februar den Kreisentscheid im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins gewonnen. Im BT-Interview sprach er mit Franziska Kiedaisch über gute und langweilige Bücher, seine Begeisterung fürs Lesen und den Wettbewerb (Foto: kie). »-Mehr
Naumburg
Im Schneetreiben zweimal zu Gold

16.04.2019
Im Schneetreiben zweimal zu Gold
Naumburg (red) - Die deutschen Meisterschaften im Straßengehen über 20 Kilometer endeten mit zwei Überraschungssiegern bei den Männern und Frauen. Für die Leichtathleten aus dem Kreis holten Antje Köhler und Georg Hauger Goldmedaillen in den Seniorenklassen (Foto: rawo). »-Mehr
Gaggenau
Unterhaltsame Geographiestunde für alle Sinne

11.04.2019
Tanzevent begeistert
Gaggenau (hap) - Eine atemberaubende Reise rund um den Globus bot das Goethe-Gymnasium in der Jahnhalle. In Form von 18 Tanzvorführungen mit neun Ensembles sorgten Schülerinnen und Schüler für eine unterhaltsame Geografiestunde für alle Sinne (Foto: Hegmann). »-Mehr
Baden-Baden
Tourismus-Chefin setzt auf asiatische Gäste

09.04.2019
Kurstadt setzt auf asiatische Gäste
Baden-Baden (sre) - Im vergangenen Jahr wurde erstmals wieder ein Plus bei chinesischen Touristen verzeichnet, die die Kurstadt besuchen (Foto: Zeindler-Efler). China und Indien sind für die Tourismus-Chefin von Baden-Baden zwei Märkte mit einem großen Wachstumspotenzial. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Laut Experten werden sich Videosprechstunden mit dem Arzt in Deutschland etablieren. Würden Sie das Angebot nutzen?

Ja, auf jeden Fall.
Kommt auf die Situation an.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz