http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Unfall: Carl-Schurz-Straße gesperrt
Unfall: Carl-Schurz-Straße gesperrt
02.05.2019 - 11:35 Uhr
Rastatt (red) - Die Carl-Schurz-Straße in Rastatt ist am Donnerstagmorgen nach einem Unfall gesperrt worden. Gegen 9 Uhr hatte die Polizei die Meldung erhalten, dass ein Autofahrer gegen drei geparkte Autos gefahren war.

Wie sich vor Ort herausstellte, war frt Autofahrer aus der Spur geraten. Grund dafür war wohl ein medizinischer Notfall. Der Mann querte mit seinem Auto die Straße und stieß auf der gegenüberliegenden Seite gegen einen geparkten Opel. Der Opel wurde laut Polizei durch die Wucht des Aufpralls auf einen Hyundai und dieser wiederum auf einen Kia geschoben.

Der Fahrer musste an der Unfallstelle erstversorgt werden und kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum nach Rastatt. Während der Rettungsmaßnahmen wurde die Carl-Schurz-Straße zeitweise gesperrt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Rund 30.000 Euro Sachschaden

30.04.2019
Rund 30.000 Euro Sachschaden
Rastatt (red) - Da der Fahrer eines Nissans am Dienstag bei der Ausfahrt Rastatt-Nord an der Ampel zur B462 nach ersten Erkenntnissen das dortige Rotlicht missachtete, kam es zu einem Unfall mit einem Leichtverletzten. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Angeklagter spricht von ´Filmriss´

30.04.2019
Angeklagter spricht von "Filmriss"
Gaggenau (tom) - Der Unfall am 13. Juli 2018 forderte zwei Todesopfer. Deutschlandweit war die Anteilnahme am Geschehen groß, durch das ein sieben Monate alter Junge und seine 54-jährige Großmutter gestorben sind. Jetzt wird in Rastatt vor dem Schöffengericht verhandelt (Foto: fuv). »-Mehr
Sinzheim
Nach Unfall leicht verletzt

30.04.2019
Nach Unfall leicht verletzt
Sinzheim (red) - Rund 7.000 Euro Schaden und eine leicht verletzte Person sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montag auf der B3 in Richtung Baden-Baden-Oos ereignet hatte. Laut Polizeiangaben missachtete eine 50-Jährige eine rote Ampel und krachte in einen BMW (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Vorfahrt missachtet

30.04.2019
Vorfahrt missachtet
Baden-Baden (red) - Rund 6.000 Euro Sachschaden und eine leicht verletzte Person sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Montagabend bei der Autobahnanschlussstelle Baden-Baden ereignete. Nach ersten Erkenntnissen hatte 46-Jähriger die Vorfahrt eines Sattelzugs missachtet (Foto: av). »-Mehr
Gaggenau
Angeklagter räumt Unfall ein

29.04.2019
Angeklagter räumt Unfall ein
Gaggenau (ml) - Im Prozess gegen einen 48-Jährigen, der unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen eine 54-Jährige und ihren sieben Monate alten Enkel umgefahren und dabei getötet haben soll, hat der Angeklagte am Montag sein Schweigen gebrochen (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Am 24. Mai ist der Tag der Nachbarn. Haben Sie Kontakt zu den Menschen, die in Ihrer Umgebung wohnen?

Ja, viel.
Ab und zu.
Eher selten.
Nie.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz