http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Karlsruhe feiert 70 Jahre Verfassung mit Bürgerfest
Karlsruhe feiert 70 Jahre Verfassung mit Bürgerfest
06.05.2019 - 14:14 Uhr
Karlsruhe (lsw) - Mit einem großen Fest feiert Karlsruhe Ende Mai den 70. Geburtstag des Grundgesetzes. Zu den Höhepunkten zählen Livemusik, Infostände und der Tag der offenen Tür im Bundesverfassungsgericht. Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) unterstrich die überragende Bedeutung des Grundgesetzes: "In aktuellen Zeiten wird es für viele erstmal greifbar, dass Recht und Rechtsstaatlichkeit ein ganz wichtiges Gut sind."

In anderen europäischen Staaten erlebe man, dass es darum gehe, eine Art Mehrheitsdiktatur unter einem demokratischen Label zu errichten. Das mache das aktuelle Jubiläum des Grundgesetzes ganz besonders bedeutsam, sagte Mentrup. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet die Feierlichkeiten zum runden Geburtstag am 22. Mai mit einer Ansprache. Der 23. Mai - als eigentlicher Jahrestag der Verkündung des Grundgesetzes - wird mit einem Konzert der Badischen Staatskapelle vor dem Schloss gefeiert.

"In den Tagen darauf haben Sie es mit allen Kulturtechniken zu tun, die da so geboten werden", sagte Mentrup. Am 24. und 25. Mai lädt die Stadt zu einem großen Bürgerfest mit Musik, Kabarett und Theateraufführungen zum Thema Recht. Auf der sogenannten #takeyourrights-Bühne haben Jugendliche die Möglichkeit, mit Bundesverfassungsrichtern zu diskutieren. Auch die "Fridays for Future"-Bewegung soll dort ein Thema sein.

Der Parlamentarische Rat mit seinen 65 Mitgliedern tagte im September 1948 zum ersten Mal. Am 8. Mai 1949 wurde das Grundgesetz mit 53 gegen zwölf Stimmen angenommen. Am 23. Mai wurde die Verfassung verkündet.

Foto: Sebastian Gollnow/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Statt neuem Pass in Haft

06.05.2019
Statt neuem Pass in Haft
Rheinmünster (red) - Eine Frau hat sich am Baden-Airport eigentlich nur einen Passersatz ausstellen lassen wollen. Doch bei der Erstellung des Ersatzdokuments fiel den Beamten auf, dass gegen die Frau ein Haftbefehl bestand. Statt nach Mallorca ging es dann ins Gefängnis (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Erste Bierkönigin kommt aus Eggenstein-Leopoldshafen

06.05.2019
Erste Bierkönigin gewählt
Stuttgart (lsw) - Die 24 Jahre alte Laetitia Nees ist Baden-Württembergs erste Bierkönigin. Die Versicherungsfachangestellte aus Eggenstein-Leopoldshafen (Kreis Karlsruhe) setzte sich gegen Dutzende Mitbewerberinnen durch. Sie wurde am Sonntag von einer Jury gewählt (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Stabwechsel bei Kreishandwerkern

06.05.2019
Stabwechsel vollzogen
Rastatt (red) - Der Stabwechsel bei der Kreishandwerkerschaft Rastatt/Baden-Baden/Bühl iist vollzogen: Bei der Mitgliederversammlung ist Hans-Albert Fritsch (Rastatt) einstimmig zum neuen Kreishandwerksmeister gewählt worden. Er folgt auf Klaus Vollmer (Foto: Riemer). »-Mehr
Rastatt
´Der Name Türkenlouis bedeutet für mich Heimat´

06.05.2019
Unternehmer mit Rastatter Wurzeln
Rastatt (up) - Günter Bauer hat einst seine Jugend im legendären "Haus" im Rastatter Dörfel verbracht. Heute ist er Logistik-Unternehmer bei Leipzig und hat immer noch eine Verbindung zu Rastatt. Der Unternehmer gründete in Sachsen das Restaurant "Zum Türkenlouis" (Foto: pr). »-Mehr
Karlsruhe
Verkaufssonntag in Karlsruhe

05.05.2019
Verkaufssonntag in Karlsruhe
Karlsruhe (red) - Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags am 5. Mai haben die Geschäfte in der Karlsruher Innenstadt sowie in Durlach zwischen 13 Uhr und 18 Uhr geöffnet. Einige Tram-Linien verkehren aus diesem Anlass im Zehn-Minuten-Takt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Laut einer aktuellen Umfrage interessiert die anstehende Europawahl so viele Bundesbürger wie keine zuvor. Wie sehr beschäftigen Sie sich mit ihr?

Sehr.
Mehr als früher.
Wie früher.
Weniger.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz