http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Mehr Sauberkeit in der Kurstadt
Mehr Sauberkeit in der Kurstadt
07.05.2019 - 15:00 Uhr
Baden-Baden (lsw) - Wer in Baden-Baden seine volle Mülltonne zu früh auf die Straße stellt, zahlt künftig eine saftige Geldbuße: 100 Euro Strafe drohen, beschloss am Montagabend der Gemeinderat im Rahmen eines neuen Abfallkonzeptes.

Nach der neuen Regelung dürfen die Tonnen frühestens am Vortag ab 16 Uhr für die Abholung bereitgestellt werden. Die Sauberkeit in der Stadt solle so verbessert werden, sagte am Dienstag der Technische Geschäftsführer der Umwelttechnik, Bernhard Schäfer.

"Ein ordentliches Bild präsentieren"

Das eigentliche Problem dabei seien nicht die Bürger, die ihren Müll zeitig für die Müllabfuhr nach draußen bringen. Aber Tonnen, die ein ganzes Wochenende stehen, sind für Schäfer schwierig. "Baden-Baden ist eine Kur- und Badestadt und wir leben davon, dass wir ein ordentliches Bild präsentieren", sagte er.

Starker Wind, Regen und Vandalen

Starker Wind und Regen, sowie Vandalen haben den Abfall in der Vergangenheit immer wieder in der Stadt verteilt. Das kann laut Schäfer eine ganze Fußgängerzone verunstalten.

Symbolfoto: Caroline Seidel/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Baumfällarbeiten am Ebertplatz

07.05.2019
Baumfällarbeiten am Ebertplatz
Baden-Baden (red) - An der Europastraße (B500) in Höhe des Ebertplatzs wird am Dienstag ein Baum gefällt. Dies kann zu Verkehrsbeeinträchtigungen führen. Wegen der Arbeiten wird zwischen 9 und 15 Uhr stadtein- wie stadtauswärts je ein Fahrstreifen gesperrt (Symbolfoto: Archiv) »-Mehr
Sinzheim
Rund 100 Kutschen im Wettbewerb

07.05.2019
Fahrturnier in Leiberstung
Sinzheim (ar) - . Am Samstag ist den rund 100 Kutschenfahrern, die zum "Fahrturnier" des Reit- und Fahrvereins St. Wendelin nach Leiberstung gekommen sind, einiges abverlangt, denn es regnete und war kalt. Ihre Ausdauer wurde allerdings am Sonntag mit Sonnenschein belohnt (Foto: ar). »-Mehr
Berlin
Freiwilliges Ja zur Organspende

07.05.2019
Gesetzentwurf vorgestellt
Berlin (bms) - In der Debatte um die Organspende sind die Alternativen jetzt klar: Eine Gruppe von Abgeordneten stellte gestern in Berlin einen Ges etzentwurf vor, der sich eng an das geltende Zustimmungsprinzip bei einer Organentnahme anlehnt (Foto: Schwarz/AFP). »-Mehr
Bühl
Im Ehrenamt Außergewöhnliches geleistet

07.05.2019
Gerhard Schemel wird heute 85
Bühl (wv) - Gerhard Schemel feiert heute seinen 85. Geburtstag, ein Kappler mit Leib und Seele, der sich aber kommunalpolitisch für ganz Bühl eingesetzt hat: Bis 2014 hatte er 25 Jahre als Stadtrat und jeweils 15 Jahre als ehrenamtlicher OB-Stellvertreter und Kreisrat gewirkt (Foto: wv). »-Mehr
Durmersheim
Der Meister nutzt seine Chancen konsequent

07.05.2019
Keine Überraschungen
Durmersheim (red) - Am Wochenende stand die erste Rund im Pokalwettbewerb der Motoballer an. Dabei kam es zu keinen Überraschungen. Unter anderem zeigte Durmersheim eine couragierte Leistung gegen den Meister aus Mörsch, hatte am Ende aber das Nachsehen (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Am Sonntag finden Kommunal- und Europawahlen statt. Gehen Sie wählen?

Ja.
Nein.
Ich bin noch unschlüssig.
Ich hab schon per Briefwahl abgestimmt.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz