http://www.spk-bbg.de
Videobeweis in der 2. Bundesliga
Videobeweis in der 2. Bundesliga
15.05.2019 - 16:02 Uhr
Offenbach (dpa) - Der Videobeweis wird nach der Bundesliga ab der kommenden Saison auch in der 2. Bundesliga zum Einsatz kommen. Dies haben die 18 Vereine des Unterhauses auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) am Mittwoch in Offenbach offiziell beschlossen.

In der Bundesliga wird bereits seit der Saison 2017/18 auf das technische Hilfsmittel zurückgegriffen. "Es sind alle notwendigen Maßnahmen getroffen worden, damit die notwendige Technologie zum Saisonstart zur Verfügung steht", sagte DFL-Präsident Reinhard Rauball am Mittwoch.

Verbindung zu Video-Keller in Köln

Hierzu werden unter anderem alle Stadien - auch das Karlsruher Wildparkstadion - per Glasfaser mit dem Video-Assist-Center in Köln verbunden, um dort den verzögerungsfreien Zugriff auf das hochauflösende Bildmaterial aus den Stadien zu gewährleisten.

Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Hochprozentige Wortelixiere

19.02.2019
Hochprozentige Wortelixiere
Bühl (jure) - Wenn die Bühler Narrhalla zum närrischen Frühschoppen auf die Burg Windeck einlädt, dann können sich die Besucher auf hochprozentige Wortelixiere allerhöchsten Niveaus freuen. Kein Wunder, dass das Publikum nach Zugaben verlangte (Foto: jure). »-Mehr
Bietigheim
Frühzeitig mit Ballspielen vertraut machen

05.02.2019
Bietigheimer Ballschule
Bietigheim (red) - Mit einem großen Festabend und vielen Ehrungen hat der SV "Germania" Bietigheim sein 100-Jähriges gefeiert (Foto: hr). Zusammen mit dem Handballverein "Frisch Auf" und dem TuS Bietigheim wurde zudem die Bietigheimer Ballschule gegründet. »-Mehr
Madrid
´Ruine Real´:

08.01.2019
"Ruine Real": Solari unter Druck
Madrid (sid) - Real Madrid hat nach dem 0:2 gegen Real Sociedad im spanischen Titelrennen den Anschluss verloren - und schon wieder wackelt der Trainer. Als Nachfolger von Santiago Solari (Foto: AFP) werden Jürgen Klopp, Mauricio Pochettino oder Massimiliano Allegri gehandelt. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Erste Hilfe rettet Leben. Hand aufs Herz: Wüssten Sie, was zu tun ist?

Ja.
Nein.
Teilweise.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz