http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Mann stirbt hinter dem Steuer
Mann stirbt hinter dem Steuer
16.05.2019 - 15:30 Uhr

Karlsruhe (red/lsw) - Bei seiner Fahrt durch Karlsruhe ist ein Autofahrer am Steuer zusammengebrochen und gestorben.

Wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte, hat der 70 Jahre alte Mann vermutlich aufgrund von Herzproblemen während der Fahrt das Bewusstsein verloren.

Der Senior war demnach während der Mittagszeit auf der Südtangente in Fahrtrichtung Rheinland-Pfalz unterwegs, als Zeugen beobachteten, wie er zusammengesackt über seinem Lenkrad mit dem Auto nach links in eine Leitplanke krachte.

Wiederbelebung scheitert

Eine kurz danach eingetroffene Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Karlsruhe-West sowie später hinzukommende Rettungskräfte leiteten noch unverzüglich Reanimationsmaßnahmen ein. Diese waren aber vergeblich.

Es entstand ein Gesamtschaden von rund 8.000 Euro, das beschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt. Zeitweise mussten beide Fahrstreifen gesperrt werden, was bis gegen 13.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen führte.

Symbolfoto: Daniel Karmann/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Scheu vor Automaten verlieren

16.05.2019
Keine Scheu vor den Automaten
Gernsbach (mm) - Er solle "die Scheu vor dem Fahrkartenautomaten verlieren" - den eindringlichen Rat gab Richter Ekkhart Koch einem 46-Jährigen. Diesen verurteilte er zu einer Freiheitsstrafe von drei Monaten wegen Schwarzfahrens, ausgesetzt auf drei Jahre zur Bewährung (Foto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Rasantes Spiel mit großem Spaßfaktor

16.05.2019
Rasantes Spiel, großer Spaßfaktor
Gernsbach (ueb) - Rollstuhl-Rugby stand am Mittwoch auf den Stundenplänen der Von-Drais-Schüler. Die Initiative "Behindertensport macht Schule" des Badischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbands machte Station an der Gemeinschaftsschule (Foto: Uebel). »-Mehr
Baden-Baden
Unfall an der Merkurbergbahn

15.05.2019
Unfall an der Merkurbergbahn
Baden-Baden (red) - Bei einem Arbeitsunfall wurde am Dienstagmorgen auf der Baustelle der Merkurbergbahn ein Arbeiter schwer verletzt. Der Mann wurde im Bereich der Talstation von einer mehrere Hundert Kilogramm schweren Last getroffen (Symbolfoto: bema/av). »-Mehr
Ringsheim
Radler auf der A5 von Lkw erfasst

15.05.2019
Radler auf der A5 von Lkw erfasst
Ringsheim (red/lsw) - Ein Fahrradfahrer ist am Mittwoch gegen 1.40 Uhr auf der A5 bei Ringsheim von einem Lastwagen erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Ein Rettungshubschrauber habe den Mann in ein Krankenhaus geflogen, teilte die Polizei am Morgen mit (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
17 Gigabyte des Grauens

15.05.2019
17 Gigabyte des Grauens
Gernsbach (stj) - Die Anklageschrift war eine Litanei des Grauens: Detailliert schilderte die Staatsanwaltschaft, was auf den Datenträgern zu sehen war, die bei einer Hausdurchsuchung bei einem 44-jährigen Murgtäler gefunden wurden - 17 Gigabyte kinderpornografischen Inhalts (Foto: av). »-Mehr
www.los.de/rastatt/
Umfrage

Am Sonntag finden Kommunal- und Europawahlen statt. Gehen Sie wählen?

Ja.
Nein.
Ich bin noch unschlüssig.
Ich hab schon per Briefwahl abgestimmt.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz