http://www.spk-bbg.de
Bettgestell setzt Wald in Brand
Bettgestell setzt Wald in Brand
19.05.2019 - 11:53 Uhr
Geisingen (dpa/lsw) - Ein brennendes Bettgestell in einem Waldgebiet bei Geisingen (Kreis Tuttlingen) hat am Samstag ein noch deutlich größeres Feuer verursacht. Etwa 70 Quadratmeter Wald- und Wiesenfläche wurden zerstört, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Die Polizei geht davon aus, dass jemand das Bettgestell dort illegal entsorgt und angezündet hatte. Nur weil der Brand schnell entd eckt worden sei, habe die Feuerwehr eine noch weitere Ausbreitung verhindern können, hieß es. Das Feuer wurde nach Angaben der Polizei am Samstagmittag entdeckt. (Foto: Archiv/Senger)

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.los-rastatt.de
Umfrage

Knapp zwei Drittel der Bürger glauben, dass Politik und Sicherheitsbehörden die Gefahr des rechtsextremen Terrors in den vergangenen Jahren unterschätzt haben. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kann ich nicht beurteilen.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz