https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Schwerverletzter bei Verkehrsunfall
Schwerverletzter bei Verkehrsunfall
21.05.2019 - 13:32 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein Schwerverletzter und ein Sachschaden von rund 6 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Montagnachmittag auf der B 3 zwischen Sinzheim und Steinbach.

Laut Polizeimeldung kam gegen 15.20 Uhr wenige hundert Meter vor der Karcher- Kreuzung zu einem Zusammenstoß zwischen einem 58-jährigen Motorrollerfahrer und einem 63-jährigen Pkw-Fahrer. Der 58-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Rollerfahrer gerät ins Schlingern

Aus bislang unbekannter Ursache kam das Gefährt des 58-Jährigen ins Schlingern und geriet auf die Gegenfahrbahn. Der entgegenkommende 63-jähriger Mercedes-Fahrer versuchte auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern.

An den beiden Fahrzeugen entstand nach Schätzung der Verkehrspolizei Baden-Baden ein Sachschaden von mindestens 6 000 Euro. Durch die Polizei erfolgt eine entsprechende Unfallanzeige an die Staatsanwaltschaft Baden-Baden.

Symbolfoto: Marc Müller/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Schlägerei: Ein Schwerverletzter

09.05.2019
Schlägerei: Ein Schwerverletzter
Bühl (red) - Zwei Männer sind am Mittwoch in Bühl in Streit geraten. Die Auseinandersetzung in der Siemensstraße mündete in eine Schlägerei. Einer der Streithähne schlug dabei den anderen mit der Faust. Das Opfer erlitt schwere Verletzungen und kam ins Krankenhaus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In den Sommermonaten stellen viele Menschen ihre Ernährung auf leichtere und gesündere Kost um. Essen auch Sie an den heißen Tagen anders als sonst?

Ja.
Nein.
Teilweise.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz