https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Umgestürzte Eiche in der Allee
Umgestürzte Eiche in der Allee
21.05.2019 - 15:03 Uhr
Baden-Baden (red) - Infolge der starken Regenfälle der vergangenen Tage stürzte am Dienstagmittag ein Baum in der Lichtentaler Allee um. Wie die Stadt mitteilte, haben bei der Eiche offenbar die Wurzeln im aufgeweichten Boden nachgegeben.

Der weit über 130 Jahre alte Baum in der Nähe des Turgenev-Denkmals wird voraussichtlich noch in dieser Woche abgeräumt. Eine Nachpflanzung folgt durch das städtische Fachgebiet Park und Garten, teilte die Stadt weiter mit.

Foto: Nico Fricke

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Zahlreiche Einsätze

12.03.2019
"Eberhard" knickt Bäume um
Baden-Baden (hez) - Das Sturmtief "Eberhard" hinterließ auch in der Kurstadt seine Spuren. So verzeichnete die Feuerwehr am Sonntag bei 25 Einsätzen im gesamten Stadtgebiet unter anderem abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume (Foto: Wagner) auf Straßen und Gebäuden. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Erstmals gibt es in Deutschland eine Professur für die Erforschung der Auswirkungen von Klimaveränderungen auf die Gesundheit. Ist dieser Schritt nötig?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz