https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Grenzwerte eingehalten
Grenzwerte eingehalten
03.06.2019 - 16:41 Uhr
Baden-Baden/Rastatt (red) - Für Spargel- und Erdbeerpflanzen, die in der Region angebaut werden, sieht es gut aus. Die Beurteilungswerte des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz seien im Rahmen des sogenannten PFC-Vorerntemonitorings bei keiner Probe überschritten worden, teilt das Regierungspräsidium Karlsruhe (RP) mit.

Laut RP sind die Untersuchungen weitestgehend abgeschlossen, nachdem in diesem Jahr in der Region Rastatt und Baden-Baden vor der Ernte Proben von insgesamt 16 Spargel- und fünf Erdbeerflächen untersucht worden sind. Allerdings sei im Zuge der amtlichen Lebensmittelüberwachung in Erdbeeren von einer Ackerfläche in Mannheim "eine deutliche Überschreitung" der Beurteilungswerte festgestellt worden, schreibt das RP. Auf dieser Ackerfläche waren erstmals Erdbeeren angebaut worden. Die Ursachenermittlung für die erhöhten PFC-Gehalte laufen derzeit noch, so das RP. In der Region Rastatt und Baden-Baden konnte die Lebensmittelüberwachung im laufenden Jahr hingegen keine Überschreitung der PFC-Beurteilungswerte feststellen.

Das Vorerntemonitoring wird seit 2015 durch das RP auf den bekannten Belastungsflächen in Mittel- und Nordbaden durchgeführt. Im Rahmen des Vorerntemonitorings wird bei Flächen mit entsprechender PFC-Belastung auf mögliche PFC-Belastungen untersucht. Zur weiteren Absicherung des Verbrauchers wird das Vorerntemonitoring zusätzlich durch die amtliche Lebensmittelüberwachung ergänzt, deren Untersuchungen bei verkaufsfertigen Lebensmitteln ansetzen.

Ein ausführlicher Bericht erscheint in der Dienstagsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Landwirt von heute muss auf moderne Technik setzen

27.05.2019
Einblicke in Hofläden
Rastatt (ar) - Beim "Tag der Hofläden" im nördlichen Landkreis haben am Sonntag mehrere Landwirte die Tore geöffnet und Einblicke in ihre Arbeit gewährt. Dabei wurde deutlich: Mit dem idyllischen kleinen Traktor hat die Landwirtschaft längst nichts mehr zu tun (Foto: ar). »-Mehr
Bruchsal
Fehlende Erntehelfer, weniger Felder?

17.05.2019
Fehlende Erntehelfer, weniger Felder?
Bruchsal (lsw) - Die Anbaufläche für Spargel- und Erdbeeren könnte sich nach Einschätzung eines badischen Vermarkters wegen des Mindestlohns und fehlender Erntehelfer in den kommenden Jahren deutlich reduzieren. Die Fläche könnte sich demnach um ein Drittel reduzieren (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Mehrere Hundert Hektar Fläche verseucht

10.05.2019
Kein PFC im Spargel
Baden-Baden (sre) - Mehrere Hundert Hektar Fläche im Stadtkreis Baden-Baden sind PFC-verseucht. Dennoch kann etwa Spargel laut Stadtverwaltung bedenkenlos gekauft werden: Ein Vorernte-Monitoring verhindert, dass PFC-haltige Lebensmittel in den Verkauf kommen (Foto: Wagner/dpa). »-Mehr
Oberkirch
Gute Erdbeerernte in Sicht

25.04.2019
Gute Erdbeerernte in Sicht
Oberkirch (lsw) - Erleichterung bei Erdbeerbauern im Südwesten: Die diesjährige Erntesaison beginnt ohne gravierende Frostschäden und mit einem bislang überdurchschnittlich sonnigen Frühjahr. Es wird mit guten Erntemengen und einer hohen Qualität gerechnet (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Gefertigt mit Liebe und Herzblut

15.04.2019
Kreative Ideen im Bürgerhaus
Bühl (urs) - Der Markt "Kunst und Handwerk" im Bürgerhaus Neuer Markt in Bühl lässt sich mit zwei Adjektiven beschreiben: ausgefallen und ausgezeichnet. Die Aussteller zeigten, dass sie mit viel Können und Liebe zum Detail fast jedes Material verarbeiten können (Foto: urs). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In den Sommermonaten stellen viele Menschen ihre Ernährung auf leichtere und gesündere Kost um. Essen auch Sie an den heißen Tagen anders als sonst?

Ja.
Nein.
Teilweise.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz