https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Kinderleiche im Rhein entdeckt
Kinderleiche im Rhein entdeckt
04.06.2019 - 17:03 Uhr

Schwanau (red) - Nach dem Schlauchbootunglück am vergangenen Donnerstag ist am Dienstagmittag gegen 12.10 Uhr eine Kinderleiche im Rhein entdeckt worden. Ob es sich um das seit dem Unfall vermisste Kind handelt, wird derzeit noch abgeklärt, wie die Polizei auf Anfrage mitteilte.

"Die Mutmaßung steht aber im Raum", erklärte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Einsatz auf BT-Anfrage. Derzeit werde kein anderes Kind vermisst. Die französische Präfektur teilte hingegen mit, es handele sich um das Mädchen.

Schlauchboot gekentert

Wie berichtet, war am Donnerstagnachmittag ein mit vier Menschen besetztes Schlauchboot nahe einer Schleuse bei der französischen Gemeinde Gerstheim (etwa 30 Kilometer südlich von Straßburg) gekentert. Dabei kamen drei Menschen ums Leben, darunter ein sechsjähriges Mädchen sowie ein Helfer.

Suchaktion auf dem Rhein

Nach dem Unglück suchte die Polizei den Rhein nach dem vermissten Kind ab. Laut Medienberichten soll es sich bei der vermissten Person um ein vier Jahre altes Mädchen handeln.

Foto: Benedikt Spether/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Umfrage

In den Sommermonaten stellen viele Menschen ihre Ernährung auf leichtere und gesündere Kost um. Essen auch Sie an den heißen Tagen anders als sonst?

Ja.
Nein.
Teilweise.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz