http://www.spk-bbg.de
Fass mit unbekannter Substanz illegal entsorgt
Fass mit unbekannter Substanz illegal entsorgt
05.06.2019 - 10:18 Uhr
Baden-Baden (red) - Unbekannte haben im Baustellenbereich der L67 zwischen Baden-Oos und Haueneberstein ein Fass mit einer unbekannten Substanz illegal entsorgt. Die Beamten des Fachbereichs "Gewerbe und Umwelt" des Polizeipräsidiums Offenburg suchen Zeugen der Umweltsünde.

Ein Mitarbeiter des Bauhofes wurde laut Polizeibericht am Dienstag, gegen 12 Uhr, auf das abgestellte Fass aufmerksam und transportierte es auf den Betriebshof in der Flugstraße. Da der Inhalt unbekannt war, wurde die Feuerwehr Baden-Baden, die durch eine nahegelegene Werksfeuerwehr unterstützt wurde, hinzugerufen. Nachdem der Gefahrenbereich abgesperrt und das Fass in Augenschein genommen worden war, blieb unklar, was der Inhalt ist. Eine Spezialfirma entsorgte schließlich das undichte Fass und dessen Inhalt.

Zeugen, die Hinweise zur Herkunft des Fasses oder den Umweltsünder geben können, werden gebeten, sich mit den Beamten des Fachbereichs "Gewerbe und Umwelt" unter der Telefonnummer (07222) 761-0 in Verbindung zu setzen.

Foto: Friso Gentsch/Archivbild

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ottersweier
E-Bike geklaut: Täter gesucht

04.06.2019
E-Bike geklaut: Täter gesucht
Ottersweier (red) - Zwei Männer haben am Montag in Ottersweier ein E-Bike gestohlen. Die beiden waren mit einem Nissan mit französischem Kennzeichen unterwegs. Die Täter konnte die Polizei nicht mehr finden, allerdings entdeckten die Beamten das geklaute Rad (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Von ´gnädigen´ und anderen Strafen

04.06.2019
Ein Jurist vom Bodensee
Baden-Baden (sr) - Der Jurist und Rechtshistoriker Reiner Haehling von Lanzenauer hat ein neues Buch vorgelegt: am Beispiel des Lebenswegs des Juristen Reichlin von Meldegg, der vom Bodensee stammte (Foto: dpa), erzählt er ein Stück badischer Geschichte des 19. Jahrhunderts. »-Mehr
Rastatt
Unbekannte demolieren geparktes Auto

03.06.2019
Unbekannte demolieren Auto
Rastatt (red) - Ein Auto, das übers Wochenende in Rastatt geparkt gewesen war, ist übel beschädigt worden. Alle vier Reifen wurden zerstochen, die Heck- und Frontscheibe demoliert. Zudem wurde der Lack zerkratzt. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Einbrecher tappt in Deko-Falle

31.05.2019
Einbrecher tappt in Deko-Falle
Bühl (red) - Ein Einbrecher ist in der Nacht zum Freitag in Moos in eine Deko-Falle getappt: Als er ein Fenster öffnete, das er zuvor aufgehebelt hatte, stürzte mit lautem Gepolter eine Holzfigur zu Boden. Da ergriff der Täter lieber die Flucht (Symbolfoto: red/Archiv). »-Mehr
Bruchsal
Schwerer Lkw-Unfall mit Schwerverletzten

29.05.2019
A5: Klebrige Masse auf drei Spuren
Bruchsal (red/lsw) - Nach dem schweren Lastwagenunfall auf der A5 bei Bruchsal von Dienstag sind auch noch am Mittwochnachmittag zwei der drei Fahrspuren in Richtung Süden gesperrt. Alle Fahrbahnen müssen aufwändig gereinigt werden. Bei dem Unfall mit zwei Schwerverletzten war ein gelartiges, klebriges Mittel ausgelaufen (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 16. Oktober ist Welternährungstag. Laut einer aktuellen Prognose leiden allein im südlichen Afrika 41 Millionen Menschen an Hunger. Spenden Sie für Hilfsorganisationen?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz