http://www.spk-bbg.de
Videoüberwachung für den Leo?
Videoüberwachung für den Leo?
08.06.2019 - 19:02 Uhr
Baden-Baden (sre) - Wenn es nach Bürgermeister Alexander Uhlig geht, ist bald Schluss mit dem wilden Autoverkehr auf dem Leopoldsplatz: Man arbeite derzeit mit dem Dezernat von Bürgermeister Roland Kaiser zusammen, um eine Videoüberwachung des zentralen Platzes hinzubekommen.

Das berichtete Uhlig er in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Mit den Kameras solle eine verkehrliche Erfassung möglich sein, sodass die verbotene Zufahrt zum Platz auch geahndet werden könne.

Gemeinsam werde eine entsprechende Beschlussvorlage für die gemeinderätlichen Gremien erarbeitet. Auch eine Größenordnung der entstehenden Kosten nannte Uhlig bereits: Demnach wird es wohl rund 120.000 Euro kosten, eine entsprechende Videoüberwachung auf dem zentralen Platz zu realisieren.

Foto: Willi Walter/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Überlegungen: Stützpunkt für GVD am Augustaplatz

27.03.2019
Konzept für Sicherheit
Baden-Baden (nie) - Der Fachbereich Ordnung und Sicherheit unter der Leitung von Maximilian Lipp erarbeitet derzeit ein Gesamtkonzept zum Thema Sicherheit für die Stadt. Dieses habe einen dynamischen Rahmen und soll gefühlte und tatsächliche Sicherheit verbessern (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Kontrollen sollen mehr Sicherheit bringen

16.03.2019
Neues Sicherheitskonzept
Baden-Baden (sre) - In einem neuen Konzept der Baden-Badener Verwaltung werden Maßnahmen zur Verbesserung der gefühlten und tatsächlichen Sicherheit im öffentlichen Raum vorgeschlagen. Unter anderem sollen Möglichkeiten der Videoüberwachung geprüft werden (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Der Bruchsaler Volocopter hat in Singapur einen bemannten Testflug absolviert. Glauben Sie, dass es gelingt, die Flugtaxis ab 2021 kommerziell einzusetzen?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz