https://www.top-zusteller.de/
https://www.top-zusteller.de/
Räuber überlegt es sich anders
Räuber überlegt es sich anders
12.06.2019 - 17:04 Uhr
Rastatt (red) - Eine bedrohliche Begegnung mit einem Kunden hatte am Dienstagnachmittag ein Tankstellenmitarbeiter in der Plittersdorfer Straße. Ein Mann wollte ihn mit Verweis auf eine angeblich mitgeführte Waffe dazu bewegen, die Kasse zu öffnen. Schließlich überlegte er es sich aber doch anders.

Nach bisherigen Erkenntnissen betrat ein jüngerer Mann gegen 14.15 Uhr den Verkaufsraum und verlangte von dem Angestellten eine Schachtel Zigaretten. Nachdem ihm die Zigaretten zum Kauf auf den Tresen gelegt worden seien, soll der Mann damit gedroht haben, dass er in seinem Rucksack eine Waffe mitführe, so die Polizei in einer Mitteilung. Er habe daraufhin vom Verkäufer verlangt, die Kasse zu öffnen.

Der unerschrockene Angestellte ließ sich laut Polizei allerdings nicht einschüchtern und zeigte keine Reaktion auf die Drohgebärde. Der Unbekannte verließ daraufhin die Tankstelle mit den Worten, dass alles nur ein Spaß gewesen sei. Die Zigarettenschachtel ließ er liegen.

Zeugenaufruf: Mann wird gesucht

Die Polizei sucht nun einen Mann zwischen 25 und 30 Jahren. Dieser soll etwa 170 bis 175 Zentimeter groß sein, hat dunkelblondes Haar und trägt eine Brille. Zum Tatzeitpunkt trug eine dunkle Jeans und ein schwarzes T-Shirt. Außerdem führte er einen schwarzen kleinen Rucksack mit sich.

Die Beamten der Kripo Rastatt haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten unter der Rufnummer (0781) 212820 um Hinweise.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Raub im Schlossgarten

09.06.2019
Raub im Schlossgarten
Karlsruhe (red) - Ein bislang unbekanntes Trio hat am frühen Sonntagmorgen im Karlsruher Schlossgarten zwei 19 Jahre alte Männer überfallen. Ihnen wurde ein Handy mit Musikbox sowie ein Rucksack geraubt. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ötigheim
Schwindler mit Charme

07.06.2019
Charmante Schwindler
Ötigheim (sl) - Baron Münchhausen und der gestiefelte Kater, zwei charmante Schwindler also, stehen diesen Sommer in Ötigheim auf der Freilichtbühne. Außerdem "Die Räuber" von Schiller. Kurz vor Saisonstart am 22. Juni sind noch für alle Stücke Karten zu haben (Foto: red). »-Mehr
Karlsruhe
Barbetreiber überfallen

06.06.2019
Barbetreiber überfallen
Karlsruhe (red) - Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in der Karlsruher Herrenstraße einen 42-jährigen Barbetreiber überfallen und am Kopf verletzt. Die Täter erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag und flüchteten danach mit einem Auto. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
Rastatt: Bäckerei überfallen

17.05.2019
Rastatt: Bäckerei überfallen
Rastatt (red) - Ein bislang unbekannter Mann hat am Freitag gegen 13.55 Uhr eine Bäckerei in der Rastatter Friedrich-Ebert-Straße überfallen. Der maskierte Täter flüchtete danach in Richtung Lützowerstraße. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise (Symbolfoto: av). »-Mehr
Bühl
´Ich habe schon früher mit seinem Besuch gerechnet´

03.05.2019
Wolf im Bühler Wald gesichtet
Bühl (ab) - Erstmals gibt es eine bestätigte Wolfssichtung im Bühler Stadtwald. Das Tier tappte Ende April in eine Fotofalle zwischen Hundseck und Unterstmatt, wie die Stadt Bühl gestern mitteilte. Es handelt sich offenbar um ein Exemplar, das im Nordschwarzwald ansässig ist (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Bei Temperaturen ab 27 Grad schwindet laut Experten die Konzentrationsfähigkeit. Fällt es auch Ihnen schwer, konzentriert zu bleiben?

Ja.
Nein.
Manchmal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz