http://www.spk-bbg.de
Vandalismus an der Fahrradstraße
Vandalismus an der Fahrradstraße
21.06.2019 - 16:56 Uhr
Baden-Baden (red) - Seit die Stadt Baden-Baden vier herausnehmbare Sperrpfosten in der neuen Fahrradstraße in der Lichtentaler Allee installiert hat, kommt es immer wieder zu Vandalismus. Das teilt die städtische Pressestelle mit und bittet die Bürger um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern.

So seien auf Höhe des Hirtenhäuschens die leeren Bodenhülsen immer wieder mit Splitt befüllt worden, um ein Einstecken der Pfosten an Sonn- und Feiertagen zu verhindern, so die Pressestelle weiter. Am vergangenen Wochenende habe eine unbekannte Person dann drei der vier Hülsen mit einem aushärtenden Material befüllt, das von den städtischen Mitarbeitern des Baubetriebshofs mit enormem Arbeitsaufwand entfernt wurde.

Aufmerksame Personen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, können sich beim städtischen Fachgebiet Tiefbau und Baubetrieb unter der Telefonnummer (07221) 931765 melden. Die Stadt behalte sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten, heißt es weiter.

Foto: Stadtpressestelle/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Verärgerung über Vandalismus: Bänke beschädigt

19.06.2019
Vandalismus: Bänke beschädigt
Gaggenau (red) - Wieder einmal musste Vandalismus in Gaggenau verzeichnet werden. Unbekannte haben Sitzbänke beschädigt. Mutwillig wurden Rückenlehnen an einer Bank in der Murguferanlage umgebogen und Latten an einer Bank am Peter-Rosegger-Platz zerschlagen (Foto: Stadt). »-Mehr
Rastatt
Begegnungen beim ´Lesezaychen´

08.06.2019
Begegnung beim "Lesezaychen"
Rastatt (ema) - Er heißt "Lesezaychen" und soll doch viel mehr sein als ein öffentlicher Bücherschrank: nämlich ein Ort der Begegnung. Das verbirgt sich hinter einer aussortierten Telefonzelle, die der Bürgerverein Zay hergerichtet und jetzt eröffnet hat (Foto: ema). »-Mehr
Hügelsheim
Insgesamt weniger Straftaten, aber mehr Diebstähle

05.06.2019
Weniger Straftaten in Hügelsheim
Hügelsheim (sawe) - In Hügelsheim wurden 2018 weniger Straftaten als 2017 verzeichnet. Allerdings gab es mehr Diebstähle und Wohnungseinbrüche. Die Straftäter waren in allen Altersgruppen zu finden, die Nationalität spielte laut Kriminalstatistik keine signifikante Rolle. (Foto:dpa) »-Mehr
Rastatt
Schärfere Regeln für Parks und Spielplätze

08.05.2019
Regeln gegen Störungen
Rastatt (ema) - Mit einer Benutzungssatzung für die öffentlichen Grünanlagen und Freizeiteinrichtungen in Kernstadt und Ortsteilen will die Stadt verstärkt Störungen vorbeugen. Einstimmig hat der städtische Verwaltungs- und Finanzausschuss dem Regelwerk zugestimmt (Foto: ema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 90 Prozent der deutschen Haushalte mit einer Reinigungskraft lassen diese schwarzarbeiten. Hand aufs Herz: Sie auch?

Nein.
Ja.
Ja, ich finde keine, die sich anstellen lassen möchte.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz