http://www.spk-bbg.de
Überfall auf Pizzabotin
Überfall auf Pizzabotin
23.06.2019 - 08:52 Uhr
Rastatt (red) - Eine Pizzabotin wurde Freitagnacht Opfer eines Raubüberfalls in der Lochfeldstraße in Rastatt. Nach einer anonymen Bestellung wurde die Botin beim Ausliefern kurz nach 23.30 Uhr unvermittelt von einem männlichen Täter attackiert. Der Unbekannte entwendete ihr dabei den Geldbeutel. Der Täter war rund 175 Zentimeter groß, etwa 20 Jahre alt und soll auffallend dicke Lippen haben. Er trug eine blaue Base-Cap, eine blaue Daunenjacke und eine blaue Jeans. Die Polizei sucht Zeugen. Diese werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Offenburg, in Verbindung zu setzen: (07 81) 21 28 20 . Symbolfoto: pr
BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Filmreife Tat vor dem Richter

18.06.2019
Filmreife Tat vor dem Richter
Stuttgart (lsw) - Es war wie im Film: Die Räuber blockierten die Straße, überfielen einen Geldtransporter und setzten sowohl Transporter wie auch Fluchtfahrzeug in Brand. Jahrelang wurde nach ihnen gesucht, ab dem heutigen Dienstag stehen zwei Verdächtige vor Gericht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Barbetreiber überfallen

06.06.2019
Barbetreiber überfallen
Karlsruhe (red) - Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag in der Karlsruher Herrenstraße einen 42-jährigen Barbetreiber überfallen und am Kopf verletzt. Die Täter erbeuteten einen geringen Bargeldbetrag und flüchteten danach mit einem Auto. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Offenburg
Versuchte Vergewaltigung

31.05.2019
Versuchte Vergewaltigung
Offenburg (red) - Ein 33-Jähriger steht im Verdacht, sich am Donnerstagmorgen an einer 20-Jährigen vergangen zu haben. Nur durch ihre heftige Gegenwehr konnte die durch den Überfall leichtverletzte Frau den mutmaßlichen Täter in die Flucht schlagen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Bäckerei-Überfall: Polizei nimmt Verdächtigen fest

20.05.2019
Polizei nimmt Verdächtigen fest
Rastatt (red) - Nach dem Überfall auf eine Bäckerei im Rastatter Dörfel am vergangenen Freitag konnte die Polizei zwischenzeitlich einen Tatverdächtigen festnehmen. Dieser hatte am Sonntag als Fußgänger einen Verkehrsunfall in just derselben Straße verursacht (Foto: Berg/dpa/Archiv). »-Mehr
Bruchsal
Fünf Verdächtige festgenommen

17.05.2019
Fünf Verdächtige festgenommen
Bruchsal (red) - Nach einem brutalen Raubüberfall, der sich Ende April im Drogenmilieu ereignet hatte, hat die Polizei nun fünf Tatverdächtige festgenommen. Die zwei Frauen und drei Männer im Alter zwischen 39 und 53 Jahren kamen in Untersuchungshaft (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz