http://www.spk-bbg.de
Ötigheimer Bühne ist wirklich die größte
25.06.2019 - 07:30 Uhr
Von BT-Redakteurin Sabine Rahner

Baden-Baden - Ötigheim ist spitze: Dass die Volksschauspiele mit dem Schlagwort "Deutschlands größte Freilichtbühne" werben, hat Tradition. Und selbstverständlich ist das auch berechtigt - obwohl es einige Freilichtbühnen gibt, die über einen weit größeren Zuschauerraum verfügen als der Ötigheimer mit seinen rund 4.000 Plätzen.

Die Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg bieten etwa 7.500 Zuschauern Platz. Die Störtebeker-Festspiele auf Rügen haben sogar fast 9.000 Sitzplätze. Das kann einen natürlich schon mal stutzig machen.

Eine Nachfrage bei Werner Sachsenmaier, dem Archivar der Ötigheimer Volksschauspiele, ergibt aber sofort Klarheit: Es kommt eben darauf an, welches Maß man anlegt. Und wenn man die Größe der Bühne zum Ausgangspunkt nimmt, also die Größe der Fläche, auf der die Darsteller agieren, dann ist Ötigheim eben konkurrenzlos "Deutschlands größte Freilichtbühne."

Auch wenn man in Rügen auf die Weite der Ostsee schauen mag und in Bregenz immerhin noch den Bodensee vor sich hat - das zählt nicht dazu. Ötigheim bleibt spitze.

Foto: dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Weisenbach
Stadionrekorde und Spitzenleistungen

25.06.2019
Die Stadionrekorde purzeln
Weisenbach (red) - Mit vier neuen Stadionrekorden und deutschen Spitzenleistungen übertraf das Weit- und Dreisprungmeeting der LAG Obere Murg in Weisenbach alle im Vorfeld gestellten Erwartungen. Den Männer-Weitsprung krönte Vize-Europameister Fabian Heinle (Foto: rawo). »-Mehr
Ötigheim
Ein echter Münchhausen auf dem Tellplatz

24.06.2019
Echter Münchhausen
Ötigheim (manu) - Adliger Besuch hat den Auftakt des 113. Theatersommers der Volksschauspiele Ötigheim begleitet. Aus Koblenz angereist war Dario Freiherr von Münchhausen (Mitte). In direkter Linie ist der 19-jährige Student ein Nachfahre des "Lügenbarons" (Foto: manu). »-Mehr
Ötigheim
Schwindler mit Charme

07.06.2019
Charmante Schwindler
Ötigheim (sl) - Baron Münchhausen und der gestiefelte Kater, zwei charmante Schwindler also, stehen diesen Sommer in Ötigheim auf der Freilichtbühne. Außerdem "Die Räuber" von Schiller. Kurz vor Saisonstart am 22. Juni sind noch für alle Stücke Karten zu haben (Foto: red). »-Mehr
Ötigheim
Oberer Tellplatzweg wird zum Kunstpfad

06.06.2019
Tellplatzweg wird zum Kunstpfad
Ötigheim (as/red) - Den "etwas traurigen Weg zur Freilichtbühne" in einen interessanten zu verwandeln, war die Idee des Künstlerkreises Ötigheim (KKÖ): So entstand entlang dem Oberen Tellplatzweg ein Kunstpfad mit sechs ganz unterschiedlichen Objekten (Foto: Groß). »-Mehr
Ötigheim
Ötigheim sammelt Pluspunkte

06.06.2019
Konzept für Ökokonto
Ötigheim (as) - Ein Ökokontokonzept mit 70 möglichen Maßnahmen hat der Gemeinderat Ötigheim am Dienstagabend abgesegnet. Rund 1,4 Millionen Ökopunkten könnte die Gemeinde dadurch sammeln. Diese dienen als naturschutzrechtlicher Ausgleich für die Bauleitplanung (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz