http://www.spk-bbg.de
Nordsee-Luft bringt etwas Abkühlung
Nordsee-Luft bringt etwas Abkühlung
28.06.2019 - 09:07 Uhr
Stuttgart (lsw) - Eingeströmte Nordsee-Luft sorgt am Freitag im Südwesten Deutschlands für eine leichte Erfrischung, nachdem am Donnerstag in Wutöschingen (Kreis Waldshut) der deutschlandweite Höchstwert von 36,1 Grad gemessen wurde.

"Wir sind in den Genuss etwas kühlerer Luftmassen gekommen", sagte am Freitagmorgen Marco Puckert vom Deutschen Wetterdienst (DWD). So hätten in den Morgenstunden die Thermometer in Baden-Württemberg ganze sechs bis sieben Grad weniger angezeigt als noch am Vortag. Fürs Freibad reicht es aber allemal: Im Laufe des Tages steigen die Werte laut DWD auf 30 Grad im Raum Stuttgart und auf bis zu 33 Grad am Rhein.

Ähnlich warm bleibt es laut der Prognose am Samstag mit Temperaturen zwischen 32 Grad in Stuttgart und 35 Grad am Rhein. Die nächste extreme Hitze wird für Sonntag erwartet. In Stuttgart könnte es dann bis zu 37 Grad heiß werden, in Richtung Rhein auch 38 Grad, sagte Puckert.

Foto: Monika Skolimowska/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Ein Strom wird sauber gemacht

13.06.2019
Ein Strom wird sauber gemacht
Karlsruhe (fk) - Das Projekt Rhine-Clean-Up geht in die zweite Runde. Am Samstag, 14. September, wird der Rhein nach Mitteilung der Veranstalter zum zweiten Mal von der Quelle bis zur Mündung von Müll befreit. Die Initiatoren hoffen auf mehr Unterstützung (Foto: dpa/Archiv). »-Mehr
Ottersweier
Künstlerische Freiheit in engen Fluren

11.04.2019
Schneider stellt im Rathaus aus
Ottersweier (mf) - Ernst W. Schneider hat ein interessantes Spannungsfeld benannt, das mit seiner ersten Ausstellung im Ottersweierer Rathaus einhergeht. Schneider stellt gerne Schwerpunkte auf den Kopf, liebt das Risiko und Abenteuer in seinem künstlerischen Schaffen (Foto: Fuß). »-Mehr
Rastatt
Rastatter Schüler putzmunter

19.03.2019
Schüler putzmunter
Rastatt (sb) - Mehr als 2 000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene wollen bis Ende der Woche die Stadt vom Müll befreien. Den Auftakt machten rund 40 Schüler der Gustav-Heinemann-Schule in der Rheinau, die auf Müllsuche gingen - mit großer Ausbeute (Foto: sb). »-Mehr
Rastatt
´Der Kunde sortiert den Markt´

05.01.2019
Innenstadt im Wandel
Rastatt (dm) - Das neue Jahr sieht die Rastatter Innenstadt weiter im Wandel. In der Fußgängerzone schließen Geschäfte, andere stehen in den Startlöchern. "Allen Unkenrufen zum Trotz: "Wir haben immer noch eine Entwicklung", stellt Citymanager Johannes Flau fest (Foto: dm). »-Mehr
Rastatt
Museale Reisen in den Schwarzwald und an den Rhein

04.01.2019
Stadtmuseen kooperieren
Rastatt (sl) - "Landpartien im Nordschwarzwald - vier Ausstellungen in vier Stadtmuseen": So lässt sich ein Projekt umschreiben, an dem sich das Stadtmuseum Rastatt gemeinsam beteiligt. Mit von der Partie sind die Stadtmuseen Baden-Baden, Ettlingen und Karlsruhe-Durlach (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ab März 2020 müssen Eltern vor der Aufnahme ihrer Kinder in eine Kita oder Schule nachweisen, dass diese gegen Masern geimpft sind. Befürworten Sie das?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz