http://www.spk-bbg.de
Auto überschlägt sich auf A5
Auto überschlägt sich auf A5
28.06.2019 - 12:00 Uhr
Rastatt (red) - Ein VW-Fahrer ist am Freitagmorgen auf der A5 bei Rastatt von der Fahrbahn abgekommen. Sein Fahrzeug überschlug sich. Beide Insassen wurden verletzt.

Der Unfall trug sich gegen 10.30 Uhr auf Höhe der Anschlussstelle Rastatt-Nord zu. Laut Polizei war der Mann in südlicher Fahrtrichtung unterwegs, als er aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Grünstreifen neben der Autobahn liegen. Der Fahrer wurde verletzt, ein zweiter Insasse trug ebenfalls leichte Blessuren davon. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme durch Beamte des Autobahnpolizeireviers Bühl war die Autobahnauffahrt zeitweise gesperrt. Über die Höhe des Sachschadens lagen zunächst keine Erkenntnisse vor.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Parken in der Innenstadt wird teurer

28.06.2019
Neue Parkmünzen und höhere Tarife
Baden-Baden (hol) - Für das Parken in der Innenstadt gelten ab 1. Juli deutlich höhere Tarife. Gemeinsam mit der Händlervereinigung BBI führen die Stadtwerke im Gegenzug eine Parkmünze ein, mit der die Geschäftsleute Gebühren vergüten können (Foto: Holzmann). »-Mehr
Rheinstetten
Frauen begegnen Exhibitionist

27.06.2019
Exhibitionist auf Parkplatz
Rheinstetten (red) - Zwei Frauen sind am Mittwoch auf dem Parkplatz beim Epplesee in Rheinstetten einem Exhibitionisten begegnet. Der Mann manipulierte an sich herum. Als er bemerkte, dass er entdeckt worden war, flüchtete er. Es gibt eine detaillierte Täterbeschreibung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinstetten
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

26.06.2019
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall
Rheinstetten (lsw) - Vier Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Rheinstetten verletzt worden. Eine 35-Jährige missachtete am Dienstagabend beim Linksabbiegen von wohl das Rotlicht einer Ampel und prallte mit dem Wagen eines 22-Jährigen zusammen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster
Die Bodenhaftung verloren

25.06.2019
Betrunken auf Rheindamm
Rheinmünster (red) - Die Bodenhaftung verloren hat ein Autofahrer am Dienstag. Er fuhr auf dem für Autos gesperrten Rheindamm, wollte dann aber umdrehen und verlor dabei den Bodenkontakt. Daraufhin legte sich der Mann im Auto schlafen - mit mehr als 2,5 Promille (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Rollerfahrer übersehen und verletzt

25.06.2019
Rollerfahrer übersehen
Baden-Baden (red) - Bei der Ausfahrt aus einer Hofeinfahrt übersah am Montagabend gegen 20.10 Uhr ein Renault-Fahrer einen auf der Rheinstraße herannahenden Rollerfahrer. Dieser konnte zwar noch ausweichen, stürzte jedoch und trug Verletzungen davon (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz