http://www.spk-bbg.de
Einbrecher mit Geschmack
Einbrecher mit Geschmack
28.06.2019 - 16:51 Uhr
Gernsbach (red) - Ganz schön unverfroren: Einbrecher haben sich in der Nacht auf Freitag nicht nur Zutritt zum Igelbachbad in der Hildastraße verschafft, sondern auch einen Gaumenschmaus zubereitet. Sogar eine Fritteuse wurde dabei benutzt.

Nachdem die ungebeten Besucher zwischen 21 Uhr und 10 Uhr die Umzäunung des Igelbachbads überwunden hatten, machten sie sich an einem mit Rollladen gesicherten Fenster des Kiosks zu schaffen und hebelten dieses auf. Im Anschluss bereiteten sich die Ganoven laut Polizei mit vorgefundenen Lebensmitteln ein nächtliches Mahl zu. Die Feinschmecker schreckten dabei selbst vor der Nutzung einer im Kiosk befindlichen Fritteuse nicht zurück.

Nachdem sich die Einbrecher den Magen vollgeschlagen und etwas getrunken hatten, verschwanden sie unerkannt. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt das Polizeirevier in Gaggenau unter der Rufnummer (07225) 98870 entgegen.

Foto: Stadt Gernsbach/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
In Getränkewagen eingebrochen

26.06.2019
In Getränkewagen eingebrochen
Bühl (red) - Nach einem Einbruch in einen Getränkewagen im Stadtgarten am Mittwochmorgen konnten die Beamten des Polizeireviers Bühl zwei Tatverdächtige vorläufig festnehmen. Zeugen hatten zuvor den Einbruch beobachtet und die Polizei verständigt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Beim Einbrechen unterbrochen

24.06.2019
Beim Einbrechen unterbrochen
Baden-Baden (red) - Sie wollten einsteigen, sind dann aber unterbrochen worden und suchten das Weite. Am Samstag gegen 1.10 Uhr haben zwei mutmaßliche Einbrecher versucht, in ein Wohnhaus in der Zimmerhardtstraße in Ebersteinburg einzudringen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinau
Einbrecher zu Fuß auf Flucht

21.06.2019
Einbrecher zu Fuß auf Flucht
Rheinau (red) - Zwei Männer sind am Freitag in eine Bank eingestiegen und haben sich am Geldautomaten zu schaffen gemacht. Dann lieferten Sie sich eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei. Ein sogenannter Stop Stick zwang sie jedoch, die Flucht zu Fuß fortzusetzen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
´Bewährungsbrecher´ zu Freiheitsstrafe verurteilt

19.06.2019
Freiheitsstrafe nach Einbruchserie
Baden-Baden (mme) - Zu einer zweijährigen Freiheitsstrafe wurde ein 49-Jähriger am Landgericht Baden-Baden verurteilt. Richter Wolfgang Fischer sprach ihn schuldig wegen des zweifachen Wohnungseinbruchsdiebstahls. Fischer folgte dem Plädoyer der Staatsanwaltschaft (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Bühl: Einbrecher vertrieben

18.06.2019
Bühl: Einbrecher vertrieben
Bühl (red) - Ein Ehepaar hat am frühen Dienstagmorgen gegen 1.40 Uhr in der Bühler Wiedigstraße einen Einbrecher vertrieben, der über eine offenstehende Balkontür in das erste Obergeschoss des Hauses eindringen wollte. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Kultusministerin Susanne Eisenmann hat Eltern kritisiert, die ihre Kinder vor den Ferien aus der Schule nehmen. Würden Sie Ihr Kind schwänzen lassen, um früher in den Urlaub zu fahren?

Ja.
Nein.
Nur im Notfall.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz