http://www.spk-bbg.de
KSC: Ausgliederung beschlossen
KSC: Ausgliederung beschlossen
29.06.2019 - 13:52 Uhr
Karlsruhe (red) - Die Profiabteilung des Karlsruher SC sowie die U19 und U17 werden in eine Kapitalgesellschaft ausgegliedert - das wurde in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Wildparkstadion am Samstagmittag beschlossen.

Insgesamt gaben von den 894 anwesenden Mitgliedern 886 ihre Stimme ab, zwei davon waren ungültig. Elf Mitglieder enthielten sich. 770 Mitglieder stimmte mit Ja, 103 mit Nein.

Damit haben nun 31 von 56 Vereinen der Fußball-Bundesliga, der 2. Bundesliga und der 3. Liga ihre Struktur von einem klassischen Verein (e.V.) in eine andere Gesellschaftsform gewandelt. Auch beim KSC gibt es schon länger konkrete Überlegungen. 75 % Mitglieder mussten mit Ja stimmen, damit der KSC ausgliedern darf. 88,2 Prozent stimmten dafür.

Foto: Thomas Kienzle/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Hilfreiche Getreide-Kooperation mit Colmar

27.06.2019
ZG Raiffeisen steigert Ergebnis
Karlsruhe (red) - Trotz diverser Wetterkapriolen, die sich in der schlechtesten Getreideernte (Foto: Anspach/ dpa) in der EU seit 2012 niederschlugen, konnte die ZG Raiffeisen-Gruppe (Karlsruhe) ihren Gesamtumsatz um rund drei Prozent auf 1,13 Milliarden Euro steigern. »-Mehr
Karlsruhe
KSC-Profis droht Ausgliederung

24.06.2019
KSC-Profis vor Ausgliederung
Karlsruhe (red/vo/ket) - Die Profiabteilung des KSC sowie die U19 und U17 stehen vor der Ausgliederung. Ob es soweit kommt, entscheidet sich an diesem Samstag in einer finalen außerordentlichen Mitgliederversammlung. Das BT beantwortet die wichtigsten Fragen (Foto: GES/Archiv). »-Mehr
Rheinmünster
´Sinnvolle Ergänzung für Produktportfolio´

02.05.2019
Übernahme geplant
Rheinmünster (red) - Dow beabsichtigt, seine Anlage zur Herstellung von Acrylat-Latex am Standort Rheinmünster an das bereits am Standort ansässige Unternehmen Trinseo zu verkaufen. Zusätzlich will Trinseo auch den Betrieb des Chemieparks von Dow übernehmen (Foto: Dow). »-Mehr
Karlsruhe
Zwischen Gemeinnützigkeit und Profigeschäft

02.03.2019
KSC prüft Ausgliederung
Karlsruhe (red) - Bereits 30 von 56 Vereinen im Profi-Fußball haben ihre Struktur von einem klassischen e.V. in eine andere Gesellschaftsform gewandelt. Auch beim Drittligisten Karlsruher SC gibt es dahingehend konkrete Überlegungen. Das BT beleuchtet die Hintergründe (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Kaum Kritik der Fans

24.01.2019
KSC: Infoabend zur Profiausgliederung
Karlsruhe (red) - Der Fußball-Drittligist Karlsruher SC hielt am Dienstagabend zu einer Informationsveranstaltung zur Ausgliederung der Profiabteilung ab. Dabei hatten Vertreter der Supporters und der Ultras sowie weitere erschienene Fans kaum Kritik an dem Vorhaben (Foto: GES). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder Dritte leidet laut einer Umfrage nach der Zeitumstellung an gesundheitlichen Problemen. Sie auch?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz