http://www.spk-bbg.de
Grenzüberschreitende Bahn: Bund gibt Geld
Grenzüberschreitende Bahn: Bund gibt Geld
02.07.2019 - 07:45 Uhr
Karlsruhe (red) - Das Bundes- und Landesverkehrsministerium haben sich darauf geeinigt, eine Machbarkeitsstudie zum grenzüberschreitenden Bahnverkehr von Rastatt nach Hagenau zu finanzieren.

Für Freude sorgte beim Regionalverband Mittlerer Oberrhein (RVMO) die Mitteilung gesorgt, dass sich das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur und das Verkehrsministerium Baden-Württemberg nun darauf geeinigt haben, im Rahmen grenzüberschreitender Schienenprojekte auch eine Machbarkeitsstudie für die Verbindung Rastatt-Haguenau anteilig zu finanzieren.

"Ich begrüße dieses klare Signal für Europa", so die erste Reaktion von Landrat Christoph Schnaudigel, Vorsitzender des RVMO. Bislang hatten sich das Land und der Regionalverband bereit erklärt, die Studie anteilig mitzufinanzieren, schreibt der RVMO. Geld - allerdings von der EU - bekommt auch der Eurodistrikt Pamina (327.250 Euro) für die Machbarkeitsstudie zur Reaktivierung der stillgelegten Bahnstrecke.

Archivfoto: Frank Vetter

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Welche Rechte haben die BGH-Bäume?

29.06.2019
Bäume müssten Forum weichen
Karlsruhe (sj) - Umweltschützer verfolgen die Planungen für das "Forum Recht" auf dem Gelände des Bundesgerichtshofs mit Sorge: Etwa zehn stattliche Bäume aus dem wertvollen Bestand müssten dem Neubau weichen. Botanik-Fachleute sehen hingegen kein Problem (Foto: Jehle). »-Mehr
Rastatt
´Weltfairänderer´

29.06.2019
Schüler als "Weltfairänderer"
Rastatt (sga) - Im Innenhof der Gustav-Heinemann-Schule strahlt während der Projektwoche "Weltfairänderer" nicht nur die Sonne. Denn in Kooperation mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend und dem katholischen Jugendbüro Rastatt gibt es einiges zu entdecken (Foto: sga). »-Mehr
Baden-Baden
Rohbau als Meilenstein

27.06.2019
Richtfest im Keltenweg
Baden-Baden (mme) - Der Rohbau steht: Drei Gruppen für unter Dreijährige und zwei altersgemischte Gruppen wird die Kindertagesstätte Keltenweg voraussichtlich ab März 2020 beherbergen. Gestern feierten die Bauherren Richtfest bei dem Kindergartenneubau (Foto: mme). »-Mehr
Karlsruhe
Auch ´Worst Case´ reicht wohl nicht aus

26.06.2019
Kombilösung: Wohl weiteres Kostenplus
Karlsruhe (red) - Die geplante reguläre Inbetriebnahme des Karlsruher Stadtbahntunnel Ende 2020 wird wohl kaum zu halten sein, das unterstrich OB Frank Mentrup. Zudem besteht ein weiteres Finanzierungsrisiko zwischen 20 und 100 Millionen Euro (Foto: dpa). »-Mehr
Offenbach
Bühlertäler Hitze-Rekord gebrochen

26.06.2019
Bühlertäler Hitze-Rekord gebrochen
Offenbach (dpa) - Nach dem heißesten Tag der Geschichte sah es am Mittwoch zunächst nicht aus, doch der Juni-Rekord von Bühlertal wurde schon am frühen Nachmittag geknackt (Foto: Rumpenhorst/dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz