http://www.spk-bbg.de
Autofahrerin übersieht Seniorin auf Rad
Autofahrerin übersieht Seniorin auf Rad
03.07.2019 - 15:02 Uhr
Rastatt (red) - Eine Autofahrerin hat am Dienstagmorgen in Rastatt eine Seniorin auf dem Fahrrad übersehen und mit dem Pkw erfasst.

Wie die Polizei am Mittwoch berichtete war die Unfallverursacherin kurz vor 10 Uhr mit ihrem Fiat auf dem Berliner Ring in Richtung Karlsruher Straße unterwegs, als die 82 Jahre alte Radlerin auf Höhe der Danziger Straße die Fahrbahn querte. Beim Zusammenstoß wurde die Seniorin verletzt und anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus nach Rastatt gebracht. Der entstandene Sachschaden an Fahrrad und Auto beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

Symbolfoto: Nicolas Armer/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bruchsal
Schwerer Unfall auf der A 5

29.06.2019
Schwerer Unfall auf der A 5
Bruchsal (red/lsw) - Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstag auf der A 5 ereignet. Drei Personen wurden verletzt. Wegen langsam fahrenden Gaffern kam es zu einem Kilometer langen Stau (Foto: Einsatz-Report24). »-Mehr
Ottersweier
Auto touchiert Radfahrer

29.06.2019
Auto touchiert Radfahrer
Ottersweier (red) - Am Freitagvormittag kam es im Kreisverkehr vor der katholischen Kirche St. Johannes zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einer Autofahrerin. Der 83 Jahre alte Radler wurde laut Polizei in ein Krankenhaus gebracht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsbad
Tödlicher Zusammenstoß

19.06.2019
Tödlicher Zusammenstoß
Karlsbad (red) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Transporter ist am Dienstag gegen 20 Uhr auf der Albtalquerspange eine 29-jährige Autofahrerin getötet worden. Die Frau war aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten (Foto: dpa). »-Mehr
Lorch
Entenfamilie verursacht Unfall

09.06.2019
Entenfamilie verursacht Unfall
Lorch (lsw) - Wegen einer Entenfamilie, die eine Straße querte, ist es in Lorch (Ostalbkreis) zu einem Auffahrunfall zwischen drei Autos gekommen. Verletzt wurde dabei niemand - die beteiligten Autofahrer und die gefiederten Verkehrsteilnehmer blieben unversehrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Schwerer Motorrad-Unfall

05.06.2019
Schwerer Motorrad-Unfall
Karlsruhe (red) - Schwere Verletzungen hat sich ein 28-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 16.15 Uhr auf der Käppelestraße in der Karlsruher Oststadt zugezogen. Eine Autofahrerin hatte ihn bei einem Abbiegemanöver übersehen (Foto: Einsatz-Report24). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz