http://www.spk-bbg.de
Viele Klagen der Umwelthilfe rechtens
Viele Klagen der Umwelthilfe rechtens
04.07.2019 - 09:34 Uhr
Karlsruhe (dpa) - Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) bewegt sich mit ihren vielen Verbraucherschutz-Klagen gegen Unternehmen im gesetzlichen Rahmen. Für ein rechtsmissbräuchliches Verhalten gebe es keine Anhaltspunkte, stellte der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe am Donnerstag in einem Urteil fest.

Einem Autohaus aus dem Raum Stuttgart ist es damit nicht gelungen, der Umwelthilfe Profitabsichten und unzulässige Querfinanzierungen nachzuweisen. Der Geschäftsführer hatte die Frage bis vor den BGH gebracht, nachdem auch seine Firma von der DUH abgemahnt wurde.

Die Umwelthilfe ist auch deshalb umstritten, weil sie in etlichen Städten Diesel-Fahrverbote durchgesetzt hat. Diese Prozesse vor den Verwaltungsgerichten führt sie in ihrer zentralen Rolle als Umweltschutzorganisation, nicht als Verbraucherschutzverband.

(Az. I ZR 149/18)

Foto: Marijan Murat/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Steinbach: Aus für neues Heim der Kirche

04.07.2019
Grundstück verkauft
Baden-Baden (cri) - Die Eigentümerfamilien Werr und Fischer haben ihr Grundstück (Foto: Wilhelm Architektur) zur Errichtung eines Pflegeheims in Steinbach an das Familienunternehmen Wilhelm Architektur aus Achern veräußert. Das wurde gestern völlig überraschend bekannt. »-Mehr
Bühl
In Weitenung herrscht Urlaubsflair

04.07.2019
Abkühlung an neuer Badestelle
Bühl (for) - Die neue Badestelle am Baggersee in Weitenung wird gut frequentiert. Marc Geisler aus Sinzheim hat nicht nur drei Kinder, sondern auch ein Schlauchboot im Gepäck. Die Badestelle sei schön gemacht, könnte aus seiner Sicht aber ein bisschen größer sein (Foto: for). »-Mehr
Rastatt
Klimapartnerschaft mit St. Louis soll neue Chance bekommen

04.07.2019
Klimabündnis formiert sich
Rastatt (nora) - In Rastatt hat sich ein Klimabündnis um den Physiker Erwin Groß formiert. Die Aktivisten streben unter anderem eine Klimapartnerschaft mit der Stadt St. Louis im Senegal an. Zuletzt hatte der Gemeinderat ein solches Projekt noch mehrheitlich abgelehnt (Foto: av). »-Mehr
Stuttgart
Der Weg ist das Ziel

04.07.2019
Der Weg ist das Ziel
Stuttgart (bjhw) - Seit zwei Jahren unterstützt die Landesregierung "mit ganzer Kraft", wie Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu sagen pflegt, den schwierigen Transformationsprozess in der heimischen Automobilindustrie. Die Zwischenbilanz ist positiv (Foto: Regenscheit). »-Mehr
Bühl
Altbundespräsident mahnt Toleranz mit Andersdenkenden an

04.07.2019
Joachim Gauck liest im Bürgerhaus
Bühl (ub) - "Toleranz - einfach schwer" lautet der Titel des neuen Buchs von Joachim Gauck. Am Dienstagabend war der Altbundespräsident im Bühler Bürgerhaus, um dort mit SWR-Moderator Wolfgang Niess über seine Thesen zu sprechen und aus dem Buch zu lesen (Foto: ub). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Eine Mehrheit der Beschäftigten im öffentlichen Dienst hätte lieber kürzere Arbeitszeiten als mehr Lohn. Für was würden Sie sich entscheiden?

Mehr Zeit.
Mehr Lohn.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz