http://www.spk-bbg.de
Airport erzielt Rekordergebnis
Airport erzielt Rekordergebnis
04.07.2019 - 15:56 Uhr
Rheinmünster (lsw/red) - Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat im ersten Halbjahr 2019 mehr als 600.000 Passagiere gezählt. Das entspricht nach Angaben des Airports vom Donnerstag einem Zuwachs von sieben Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (560.000 Passagiere) und ist das bisher beste Halbjahresergebnis in der Geschichte des Flughafens.

Wegen der Ausweitung des Flugangebotes rechnet Flughafenchef Manfred Jung erstmals mit mehr als 1,3 Millionen Passagieren für das Gesamtjahr.

Vor allem die gestiegene Nachfrage nach Berlin-Flügen, aber auch Destinationen in Südosteuropa wie Belgrad, Skopje, Tuzla oder Sibiu sorgten für das Besucherplus.

Zusätzliche Ziele folgen

Zusätzliche neue Strecken wie Nis, Temeswar, Kyiv-Boryspil, Fès und Kutaissi, die im Jahresverlauf noch aufgenommen werden, sollen laut Jung für weitere Wachstumsimpulse sorgen.

Symbolfoto: Will Walter/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Altes Kampfflugzeug als Star

03.07.2019
Amerikanische T-6 beim Flugtag in Baden-Oos: Götz Spiegel (links) tankt seine T-6 nach dem Flug mit Günther Hasel auf. Der strahlt und gibt den Tankassistenten. F. Vetter Kampfflugzeug als Star
Baden-Baden (fuv) - Beim Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Baden-Oos war ein altes Kampfflugzeug der Star des Tages. Die North American T-6 wurde von zahlreichen Besuchern bestaunt. Obendrein konnte man in dem Flugzeug einen Flug über den Platz machen (Foto: Vetter). »-Mehr
Baden-Baden
Altes Kampfflugzeug als Star

02.07.2019
Kampfflugzeug als Star
Baden-Baden (fuv) - Beim Tag der offenen Tür auf dem Flugplatz Baden-Oos war ein altes Kampfflugzeug der Star des Tages. Die North American T-6 wurde von zahlreichen Besuchern bestaunt. Obendrein konnte man in dem Flugzeug einen Flug über den Platz machen (Foto: Vetter). »-Mehr
Rheinmünster
Mit gekauftem Pass unterwegs

27.06.2019
Mit gekauftem Pass unterwegs
Rheinmünster (red) - Nicht mit seinem eigenen Pass hat sich am Mittwoch am Baden-Airport ein 24-jähriger Äthiopier bei der Kontrolle für einen Flug nach London ausgewiesen. Der Mann gab an, das britische Ausweisdokument in Paris für 500 Euro gekauft zu haben (Foto: bema/Archiv). »-Mehr
Rheinmünster
Unfall von Jumbo auf Baden-Airport

04.06.2019
Unfall von Jumbo auf Baden-Airport
Rheinmünster (fk) - Ein Frachtflugzeug vom Typ Boeing 747-Jumbo hat am Montag beim Verlassen der Parkposition am Baden-Airport mit seiner Flügelspitze einen Lichtmasten gerammt und schwer beschädigt. Der Flugverkehr wurde und wird aber nicht beeinträchtigt (Foto: Garbocz). »-Mehr
Rheinmünster
Uhrendiebstahl aufgeflogen

08.05.2019
Uhrendiebstahl aufgeflogen
Rheinmünster (red) - Bereits im März kam es bei der Sicherheitskontrolle am Baden-Airport zu einem Uhrendiebstahl: Seine langen Finger lohnten sich für den 60-jährigen Täter allerdings nicht, sondern brachten ihm nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls ein (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In immer mehr Freibädern müssen Sicherheitsdienste für Ordnung sorgen. Fühlen Sie sich dort unsicherer als früher?

Ja.
Nein.
Ich gehe in kein Freibad.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz