http://www.spk-bbg.de
Michaelstunnel in der Nacht gesperrt
Michaelstunnel in der Nacht gesperrt
04.07.2019 - 17:58 Uhr
Baden-Baden (red) - Der Michaelstunnel in Baden-Baden muss wegen Reinigungsarbeiten für eine Nacht dichtgemacht werden.

Die Röhre wird in der Nacht von Donnerstag, 4. Juli, auf Freitag, 5. Juli, zwischen 20 und 5.30 Uhr voll gesperrt. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Es wird neine Umleitungsstrecke eingerichtet. Diese führt über die Waldseestraße und Katzensteinstraße zum Golfplatz und von dort weiter über die Fremersberg- und Bertholdstraße in die Stadt. Stadtauswärts kann die gleiche Strecke in umgekehrter Fahrtrichtung genutzt werden.

Symbolfoto: red/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Unfall im Michaelstunnel

09.06.2019
Unfall im Michaelstunnel
Baden-Baden (red) - Der Michaelstunnel musste am Sonntag nach einem Unfall gesperrt werden. Laut Polizei war ein Motorradfahrer gegen 17 Uhr bei seiner Fahrt in Richtung Autobahn gestürzt, seine Maschine rutschte gegen ein entgegenkommendes Auto (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Michaelstunnel gesperrt

20.05.2019
Michaelstunnel gesperrt
Baden-Baden (red) - Wegen Reinigungs- und Wartungsarbeiten ist der Michaelstunnel von heute, 20. Mai, an bis Freitag, 24. Mai, jeweils zwischen 20 und 5.30 Uhr voll gesperrt, heißt es in einer Mitteilung. Eine Umleitungsstrecke namens "U1" ist eingerichtet (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Seilbahn ins Zentrum: CDU will ´keine Denkverbote´

28.03.2019
Seilbahn ins Zentrum diskutiert
Baden-Baden (red) - In die Überlegungen zu einer Seilbahn in die Baden-Badener Innenstadt kommt Bewegung: Die Idee, die etwa in La Paz in Bolivien (Foto: Doppelmayr) umgesetzt wurde, wird in den Reihen der CDU ebenso wie bei den Freien Bürgern (FBB) in Erwägung gezogen. »-Mehr
Baden-Baden
Wo das Licht zuletzt ausgeht

01.02.2019
Netzleitstelle modernisiert
Baden-Baden (nie) - In nur drei Wochen ist die Zentrale Netzleitstelle der Baden-Badener Stadtwerke erneuert worden. Mit modernster Technik wird von dort nun weiterhin unter anderem die Strom-, Gas-, Wasser- und Fernwärme-Versorgung der Kurstadt überwacht (Foto: Ernst). »-Mehr
Baden-Baden
Täglicher Aufbruch ins Ungewisse

12.01.2019
Aufbruch ins Ungewisse
Baden-Baden (hol) - Kurt Gress (Foto: Holzmann) ist einer der Männer, die in diesen Tagen jeden Morgen ins Ungewisse aufbrechen. Um 4.30 Uhr verlässt er den städtischen Bauhof und macht die erste Winterdienst-Fahrt zur Schwarzwaldhochstraße. Ein BT-Redakteur hat ihn begleitet. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In immer mehr Freibädern müssen Sicherheitsdienste für Ordnung sorgen. Fühlen Sie sich dort unsicherer als früher?

Ja.
Nein.
Ich gehe in kein Freibad.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz