http://www.spk-bbg.de
Musikalisches Lebewohl
Musikalisches Lebewohl
05.07.2019 - 21:45 Uhr
München (dpa/red) - Nach einem halben Jahrhundert auf der Bühne hat sich Elton John als Live-Musiker von Deutschland verabschiedet. In der ausverkauften Münchner Olympiahalle spielte der britische Superstar am Freitagabend mit seiner Band noch einmal ein Best-of-Konzert. Die etwa 12 000 Besucher verfolgten begeistert Hits wie "Bennie and the Jets", "Tiny Dancer" oder "I Guess That's Why They Call It the Blues".

Seit 2018 ist der 72-Jährige auf Welttournee. In Anspielung an einen seiner größten Hits hat er die Tour, die seine letzte sein soll, "Farewell (Lebewohl) Yellow Brick Road" genannt. Im kommenden Jahr sind zwar noch etliche Auftritte geplant, Deutschland steht aber nicht mehr auf dem Tourplan des Popstars.

Das Konzert im Olympiapark war bereits eine Zusatzshow, nachdem der Auftritt im Mai in München ausverkauft und die Nachfrage weiter riesig war. John tourt seit Anfang der 1970er Jahre um den Globus, allein in Deutschland hat er seitdem etwa 170 Konzerte gegeben. Vor zwölf Jahren konnten auch Fans in Mittelbaden ihr Idol erleben: Im Juni 2007 gab Elton John ein Konzert auf der Iffezheimer Rennbahn.

Foto: Felix Hörhager/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Europahymne hallt über den Platz

25.06.2019
Europahymne hallt über den Platz
Bühl (cn) - Am letzten Tag des internationalen Fahrturniers auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins St. Leonhard glänzten Vier- und Zweibeiner gleichermaßen. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen genossen etliche hundert Besucher das Turnierambiente (Foto: cn). »-Mehr
Rastatt
Im Schlosshof wird wieder gerockt

12.06.2019
Im Schlosshof wird wieder gerockt
Rastatt (red/dm) - Dreimal ist das Residenzschloss-Open-Air in Rastatt bereits über die Bühne gegangen, im kommenden Jahr wird die Reihe nun wieder fortgesetzt, nachdem sie diesen Sommer pausiert. Als erste Band sind nun die Cowboy-Rocker The Boss Hoss bestätigt worden (Foto: Scholl). »-Mehr
Merligen
Mehr als ein Hauch von Riviera

08.01.2015
Mehr als ein Hauch von Riviera
Merligen (is) - Er ist zwar nicht der größte See der Schweiz, aber er spielt für seine Region eine wichtige Rolle. "Magic Moments", zauberhafte Momente, schreibt die Tourismuswerbung dem Thunersee zu und meint damit nicht nur das Angebot für Wassersportler, Radfahrer und Wanderer, das auf und rund um den See geboten wird (Foto: pr). »-Mehr
Ludwigslust
Pappmaché und falsche Promis im kleinen Versailles des Nordens. Fotos: pr

23.11.2012
Ludwigslust: Ein besonderes Juwel
Ludwigslust (red) - Schloss Ludwigslust zählt zu den Sehenswürdigkeiten, die sich kein historisch interessierter Tourist entgehen lassen sollte. Es liegt im Zentrum einer der wenigen komplett erhaltenen barocken Städteanlagen Norddeutschlands in Mecklenburg-Vorpommern (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 90 Prozent der deutschen Haushalte mit einer Reinigungskraft lassen diese schwarzarbeiten. Hand aufs Herz: Sie auch?

Nein.
Ja.
Ja, ich finde keine, die sich anstellen lassen möchte.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz