http://www.spk-bbg.de
Zeugen gesucht: Frau im Zug bedrängt
Zeugen gesucht: Frau im Zug bedrängt
07.07.2019 - 16:05 Uhr
Karlsruhe/Renchen (red) - Am Sonntagmorgen soll im Regionalzug RE 17302 eine Frau bedrängt worden sein, das teilt die Polizei mit. Sie war mit zwei weiteren Begleiterinnen von Karlsruhe nach Offenburg unterwegs. Gegen 5.50 Uhr soll dann ein männlicher Reisender sie im Bereich der Zugtoilette bedrängt haben. Die Zugbegleiterin soll diesen Vorfall beobachtet haben und verständigte daraufhin die Bundespolizei.

Beim Halt des Zuges im Bahnhof Renchen konnte durch die Beamten ein männlicher Reisender angetroffen werden. Ob er mit dem Vorfall im Zug in Verbindung gebracht werden kann, wird derzeit durch die Bundespolizei ermittelt.

Die Frau, welche im Zug bedrängt worden sein soll sowie mögliche weitere bislang unbekannte Geschädigte und Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Bundespolizeiinspektion Offenburg unter (07 81) 9 19 00 in Verbindung zu setzen.

Foto: Friso Gentsch/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Berlin
´Das geht an die Substanz´

06.07.2019
Appell für eine Siesta
Berlin (bms) - Die erste Hitzewelle mit Temperaturen um die 40 Grad hat Deutschland hinter sich. Vor allem Arbeitnehmer kommen ins Schwitzen. DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach macht sich deshalb im Interview für die Einführung einer Siesta stark (Foto: DGB). »-Mehr
Baden-Baden
IS-Kämpferin: Urteil wird gefällt

05.07.2019
IS-Kämpferin: Urteil gefällt
Baden-Baden (lsw) - Wegen Mitgliedschaft in der Terrororganisation Islamischer Staat hat das Stuttgarter Oberlandesgericht eine 32-Jährige, die aus Rastatt stammt, am Freitag zu fünf Jahren Haft verurteilt. Die Frau war Mitte 2018 in Baden-Baden festgenommen worden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Einbruch in Bühler Kirche

05.07.2019
Einbruch in Bühler Kirche
Bühl (red) - Unbekannte sind am Donnerstag in die Kirche Sankt Peter und Paul in Bühl eingedrungen. Sie brachen Schränke auf und hinterließen Sachschaden. Ob sie im Zusammenhang mit einem Taschendiebstahl vor der Kirche stehen, ermittelt die Polizei noch (Foto: red/Archiv). »-Mehr
Rastatt
Pedelec-Fahrerin fährt gegen Auto

05.07.2019
Pedelec-Fahrerin fährt gegen Auto
Rastatt (red) - Eine 35 Jahre alte Pedelecfahrerin ist am Mittwoch in Rastatt mit einem Auto zusammengestoßen. Dabei erlitt die Frau leichte Verletzungen. Die Kollision ereignete sich, als der Autofahrer von der Kapellenstraße nach rechts in einen Parkplatz einbog (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
In Weitenung herrscht Urlaubsflair

04.07.2019
Abkühlung an neuer Badestelle
Bühl (for) - Die neue Badestelle am Baggersee in Weitenung wird gut frequentiert. Marc Geisler aus Sinzheim hat nicht nur drei Kinder, sondern auch ein Schlauchboot im Gepäck. Die Badestelle sei schön gemacht, könnte aus seiner Sicht aber ein bisschen größer sein (Foto: for). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Ab März 2020 müssen Eltern vor der Aufnahme ihrer Kinder in eine Kita oder Schule nachweisen, dass diese gegen Masern geimpft sind. Befürworten Sie das?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz