https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Toter aus Altrhein geborgen
Toter aus Altrhein geborgen
30.07.2019 - 16:33 Uhr
Eggenstein-Leopoldshafen (red) - Ein 54 Jahre alter Mann ist am Montagabend im Entlastungskanal des Altrheins bei Leopoldshafen ums Leben gekommen. Wie Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Karlsruhe in einer gemeinsamen Pressemitteilung schreiben, soll der Mann um 21.20 Uhr mit seinem VW-Golf in den Altrhein in der Nähe der Hafenstraße gefahren oder gerollt sein. Am Dienstagmorgen wurde er tot geborgen.

Ein Zeuge sah laut Mitteilung am Montagabend nur noch das aus dem Wasser ragende Heck des Fahrzeugs, ehe es vollständig unterging, heißt es in der Mitteilung. Unverzüglich seien Rettungsmaßnahmen eingeleitet worden: Taucher des DLRG und Man-Trailer-Hunde machten sich auf die Suche nach dem Vermissten. Auch ein Boot der Wasserschutzpolizei unterstützte sie.

Am Dienstagmorgen wurde die Suche mit vier Tauchern der Wasserschutzpolizei sowie einem Polizeihubschrauber fortgesetzt. Um 10 Uhr wurde der Vermisste schließlich tot in seinem Fahrzeug gefunden. Leichnam und Pkw wurden zwischenzeitlich geborgen, heißt es in der Mitteilung. Da die Todesursache noch unklar sei, hat die Kriminalpolizei Karlsruhe die Ermittlungen aufgenommen.

Foto: Polizeipräsidium Karlsruhe

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Pfullendorf
Ein Toter und Verletzte bei Unfällen

24.07.2019
Ein Toter und Verletzte bei Unfällen
Pfullendorf (lsw) - Zwei schwere Unfälle haben sich in der Nacht zum Mittwoch in Baden-Württemberg zugetragen. Die A81 wurde zeitweise gesperrt. Bei Pfullendorf wurden bei einer Kollision ein Mann getötet und fünf weitere Personen, darunter zwei Kinder, schwer verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinstetten
Toter im Epplesee entdeckt

01.07.2019
Epplesee: Toter identifziert
Rheinstetten (red) - Der tote Mann, der am Sonntag im Epplesee in Rheinstetten entdeckt wurde, ist inzwischen identifiziert worden. Das teilte die Polizei am Montagmittag mit. Demnach handelt es sich um einen 25-jährigen Studenten aus Bangladesch. Die Polizei geht von einem Badeunfall aus (Symbolfoto: bema/av). »-Mehr
Baden-Baden
´Die Kirche wagt es nicht, existenziell zu denken´

20.04.2019
Verdienstvoll, nicht verbrecherisch
Baden-Baden (kli) - Eugen Drewermann fordert den Vatikan auf, den Theologen Hans Küng zu rehabilitieren. Küng "hat eine abergläubische Form von Unfehlbarkeitslehre infrage gestellt. Das ist verdienstvoll, aber nicht verbrecherisch", sagt Drewermann im BT-Interview (Foto: dpa). »-Mehr
Dortmund
´Tatort´: Packendes Psycho-Duell

14.04.2019
"Tatort": Psycho-Duell
Dortmund (dpa) - Das BT bietet ab sofort auf seiner Homepage jeden Sonntag um 16 Uhr eine Vorschau auf den "Tatort" oder "Polizeiruf" am Sonntagabend in der ARD an. Heute geht es um den "Tatort" aus Dortmund, ein Psycho-Duell mit dramatischem Ausgang (Foto: WDR/Kost). »-Mehr
Baden-Baden
Salz und Sonne für Schönheit und Gesundheit

03.01.2013
Salz und Sonne für die Gesundheit
Baden-Baden (ela) - Patienten aus aller Welt suchen Jahr für Jahr Hilfe am Toten Meer (Foto: pr). Das Wasser gilt mit einem Salzgehalt von mehr als 30 Prozent und 21 enthaltenen Mineralien als besonders gesund für die Haut. Allergiker wissen die trockene, pollenfreie Luft zu schätzen. »-Mehr
Umfrage

Jeder Dritte leidet laut einer Umfrage nach der Zeitumstellung an gesundheitlichen Problemen. Sie auch?

Ja.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz