https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Rund 2.000 Hitzetote
Rund 2.000 Hitzetote
03.08.2019 - 08:13 Uhr
Stuttgart (dpa) - Schätzungen zufolge sind im Zuge der langen Hitzeperiode des Jahres 2018 in Baden-Württemberg rund 2.000 Menschen ums Leben gekommen.

Das seien 7,5 Prozent der gesamten Sterbefälle in den Monaten Juni, Juli und August 2018, teilte das Statistische Landesamt Baden-Württemberg gestern mit.

Für die hitzebedingten Todesfälle sind aber nicht allein die Temperaturen verantwortlich. Auch Luftfeuchtigkeit sowie Windverhältnisse hätten einen entscheidenden Einfluss, so die Statistiker. Todesursachen, die bei Hitze besonders zunehmen, sind vor allem Kreislauf-Krankheiten, psychische Probleme und Verhaltensstörungen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten sowie Demenz. "Betroffen sind vor allem hochbetagte Menschen, bei denen das Durstempfinden gestört ist", heißt es in der Mitteilung. Oft litten die Menschen auch noch unter weiteren Krankheiten.

Den ganzen Bericht lesen Sie in der Samstagsausgabe des Badischen Tagblatts und im E-Paper.

Symbolfoto: Sebastian Kahnert/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Städtebauliche Aufwertung

03.08.2019
Baubeginn für betreutes Wohnen
Bühl (gero) - Die Rheinstraße verändert ein weiteres Mal ihr architektonisches Gesicht. Und zwar zum Positiven. Nach dem Abbruch der Gebäude mit den Hausnummern 4, 6 und 8 im April fiel nun der Startschuss für einen fünfgeschossigen Neubau für betreutes Wohnen (Foto: Hammes). »-Mehr
Loffenau
Rettung aus 35 Metern Höhe

03.08.2019
Gleitschirmflieger abgestürzt
Loffenau (vgk) - Zwei abgestürzte Gleitschirmflieger unterhalb der Teufelsmühle sorgten am Donnerstag für ein Großaufgebot an Rettungskräften. Die beiden Piloten waren zuvor zusammengestoßen. Eine Fliegerin musste aus 35 Metern Höhe von einem Baum gerettet werden (Foto: vgk). »-Mehr
Baden-Baden
Investitionen auf dem Prüfstand

03.08.2019
Archiv: Geplanter Neubau fraglich
Baden-Baden (hez) - Aufgrund der dunklen Wolken am Haushaltshimmel prüft die Stadtverwaltung zurzeit, welche Investitionsvorhaben sich aufschieben lassen. Dies betrifft auch den eigentlich im kommenden Jahr geplanten Neubau des Stadtarchivs (Foto: Stadtverwaltung). »-Mehr
Iffezheim
DiGA bleibt Iffezheim treu

03.08.2019
DiGA bleibt Iffezheim treu
Iffezheim (fuv) - Die Gartenmesse DiGA bleibt der Iffezheimer Rennbahn treu. Messeveranstalter Dieter Maier und Jutta Hofmeister von Baden Racing haben den Vertrag um fünf Jahre verlängert. 130 Aussteller präsentieren sich noch bis Sonntagabend (Foto: fuv) »-Mehr
Baden-Baden
Kinogenuss mit Picknickcharakter

03.08.2019
Auftakt nach Maß für das Mondkino
Baden-Baden (co) - Es war ein Auftakt nach Maß für das Mondkino im Rosenneuheitengarten am Beutig in Baden-Baden (Foto: Hecker-Stock). Die Besucher ließen sich bequem auf einer der Terrassen nieder und verfolgten die Komödie ."Monsieur Claude und seine Töchter". »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Erste Hilfe rettet Leben. Hand aufs Herz: Wüssten Sie, was zu tun ist?

Ja.
Nein.
Teilweise.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz