https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Poller gegen Gehwegparker
Poller gegen Gehwegparker
04.08.2019 - 10:00 Uhr
Rastatt (red) - Die Stadt Rastatt hat im fertiggestellten Bereich der oberen Kaiserstraße insgesamt 34 Poller anbringen lassen, die dafür sorgen, dass die Gehwege nicht mehr von Falschparkern blockiert werden können. Zudem wurde eine neue Ladezone eingerichtet.

Im Auftrag der Stadt hatte eine Firma am 29. Juli mit den vorbereitenden Arbeiten begonnen und die Poller dann am 1. und 2. August auf beiden Seiten der Kaiserstraße gesetzt, wie die Verwaltung nun informierte. Der Einbau der Poller war zuletzt Ende April Thema im Gemeinderat, nachdem die Verwaltung zuvor verschiedene Möglichkeiten geprüft hatte, das Falschparken in der oberen Kaiserstraße zu verhindern.

Wenig Platz, schmale Poller

Die Wahl fiel nicht nur aus ästhetischen Gründen auf die schmalen Poller-Exemplare. Entscheidend war auch der geringe Platz, der zwischen dem Blindenleitstreifen und dem Fahrbahnrand zur Verfügung steht. Pro Exemplar kosten die Poller 565 Euro, also insgesamt gut 19.000 Euro.

Ladezone hinter der Kirche

Für Warenanlieferungen zu den Geschäften in der oberen Kaiserstraße hat die Stadt außerdem eine Ladezone eingerichtet. Sie befindet sich auf der rückwärtigen Seite der Stadtkirche St. Alexander.

Foto: Stadt Rastatt

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Generalprobe bestanden

27.07.2019
Generalprobe bestanden
Gaggenau (uj) - Am Montag gehen sie in Betrieb, die neuen Sicherheitspoller auf dem Bahnhofsplatz. Die Generalprobe haben sie laut Stadtverwaltung bestanden. Notwendig wurde die rund 60 000-Euro- Investition, weil die bisherigen Poller rund 25 Mal beschädigt worden waren (Foto: Stadt). »-Mehr
Baden-Baden
Oldtimer-Meeting: Was es zu wissen gibt

12.07.2019
Oldtimer haben Vorfahrt
Baden-Baden (red) - Das 43. Oldtimer-Meeting beginnt am heutigen Freitag, 12. Juli und dauert bis Sonntag, 14. Juli. Rund 360 Oldtimer aus ganz Europa werden in Baden-Baden erwartet. Das bringt Verkehrsänderungen in der Innenstadt mit sich (Foto: vgk/Archiv). »-Mehr
Gaggenau
Jetzt kommen die Hochsicherheitspoller

10.07.2019
Neue Poller am Bahnhofsvorplatz
Gaggenau (uj) - Jede Menge Leitungen liegen im Untergrund: Beim Bahnhofsvorplatz werden jetzt Hochsicherheitspoller eingebaut. Die bisherigen versenkbaren Absperrpfosten waren vergleichsweise dünn im Durchmesser. Rund 25 Schäden waren durch Kollisionen entstanden (Foto: uj). »-Mehr
Bühl
Applaus und gespannte Aufmerksamkeit

24.06.2019
Applaus für Feuerwehrleute
Bühl (ar) - Rund 350 Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner aus dem Landkreis Rastatt und dem Stadtkreis Baden-Baden belagerten am Samstag die Bühler Innenstadt und bewiesen vor Tausenden von Schaulustigen, dass sie fit für den Einsatz sind (Foto: Gangl). »-Mehr
Baden-Baden
Schilder kümmern Fahrer nicht

15.06.2019
Einige Verstöße trotz Fahrverbot
Baden-Baden (red) - Obwohl die Beschilderung laut Stadtpressestelle eindeutig sei, halten sich viele Pkw-Fahrer nicht an die Regelungen entlang der Fahrradstraße/Hundewiese in der Lichtentaler Allee. Viele Pkw-Lenker befahren die Straße entgegen der Fahrtrichtung (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz