https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Aufmerksame Zeugin
Aufmerksame Zeugin
04.08.2019 - 11:30 Uhr
Hügelsheim (red) - Der Beharrlichkeit einer 76-jährigen Zeugin ist es zu verdanken, dass am Samstagnachmittag eine Unfallflucht in Hügelsheim aufgeklärt werden konnte, bei der ein Schaden von insgesamt 2 000 Euro entstand.

Der 50-jährige Fahrer eines Hyundai beschädigte beim Einparken in der Neue Straße einen VW Golf, was die Zeugin beobachtete. Sie sprach den Mann auf seinen Unfall an, der vorgab, dass er das Eintreffen des Unfallgegners abwarten wolle. Weil der Unfallverursacher allerdings keine Anstalten traf, den Fahrer des geschädigten Wagens ausfindig zu machen, notierte die Zeugin dessen Kennzeichen, merkte sich das Aussehen des Fahrers und suchte den Polizeiposten am Baden-Airpark auf, wo sie ihre Beobachtungen meldete.

Als die Beamten an der Unfallstelle eintrafen, stellten sie fest, dass der Verursacher eine Notiz an der Scheibe des VW hinterlassen hatte. Allerdings mit falschem Kennzeichen und falscher Telefonnummer. Dank der Aufzeichnungen der Zeugin konnte der richtige Fahrer in Baden-Baden ermittelt werden. Er muss sich nun wegen Unfallflucht bei der Staatsanwaltschaft verantworten (Symbolfoto: dpa) .

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Hügelsheim
Zeugen halten Einbrecher fest

29.07.2019
Zeugen halten Einbrecher fest
Hügelsheim (red) - Aufmerksame und tatkräftige Zeugen haben am Sonntagabend einen Einbruch in ein Vereinsheim am Erländersee bei Hügelsheim verhindert. Sie hielten den Täter fest, bis die Polizei da war. Er kam ins Gefängnis (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Schlossbeleuchtung in Etappen

12.07.2019
Beleuchtung nachgerüstet
Rastatt (ema) - Beobachter reiben sich vielleicht verwundert die Augen: Die Stadt will am Stadtfest-Samstag den Start der neuen Schlossbeleuchtung zelebrieren. Aber steht die Barockresidenz nicht schon seit einem halben Jahr in schönerem Schein? Ja und nein (Foto: dm). »-Mehr
Baden-Baden
Vandalismus an der Fahrradstraße

21.06.2019
Vandalismus an der Fahrradstraße
Baden-Baden (red) - Seit die Stadt Baden-Baden vier herausnehmbare Sperrpfosten in der neuen Fahrradstraße in der Lichtentaler Allee installiert hat, kommt es immer wieder zu Vandalismus. Das teilt die städtische Pressestelle mit und bittet die Bürger um Hilfe (Foto: Stadtpressestelle/Archiv). »-Mehr
Gaggenau
Verärgerung über Vandalismus: Bänke beschädigt

19.06.2019
Vandalismus: Bänke beschädigt
Gaggenau (red) - Wieder einmal musste Vandalismus in Gaggenau verzeichnet werden. Unbekannte haben Sitzbänke beschädigt. Mutwillig wurden Rückenlehnen an einer Bank in der Murguferanlage umgebogen und Latten an einer Bank am Peter-Rosegger-Platz zerschlagen (Foto: Stadt). »-Mehr
Baden-Baden
Nach Einbruchserie: DNA-Spuren auf Diebesgut

13.06.2019
Wegen Einbruchs vor Gericht
Baden-Baden (mme) - Ein 49-jähriger muss sich wegen des mehrfachen Wohnungseinbruchs vor der Zweiten Großen Strafkammer des Landgerichts Baden-Baden verantworten. Ihm wird vorgeworfen mit zwei Komplizen mindestens fünf Einbrüche begangenen zu haben (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Erste Hilfe rettet Leben. Hand aufs Herz: Wüssten Sie, was zu tun ist?

Ja.
Nein.
Teilweise.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz